Login
Novelle Düngegesetz

Bundestag debattiert über Entwurf zum Düngegesetz

Thumbnail
Katharina Krenn, agrarheute
am
26.02.2016

Gestern hat der Bundestag den Entwurf zum Düngegesetz in erster Lesung beraten. Die Parteien sind sich hinsichtlich der Hoftorbilanz uneins.

Alle Parteien waren sich darüber einig, dass die Zeit, angesichts von drohenden Sanktionen seitens der EU, drängt und die Verabschiedung des Düngegesetzes vorangetrieben werden müsse. Dabei wirft die SPD der Union eine Verzögerungstaktik vor - insbesondere hinsichtlich der Hoftorbilanz. Hier fordern die Sozialdemokraten einen klaren und nachvollziehbaren Zeitplan, wann die Hoftorbilanz im Rahmen einer Verordnung verabschiedet werden könne.

Der SPD-Abgeordnete hofft dabei auf ein Krafttreten zum 1.1.2018. Die Union sieht die Hoftorbilanz insbesondere für kleine Betriebe kritisch.

Mitte März wird es eine öffentliche Anhörung von sieben Sachverständigen zum Düngerecht geben.

Hier sehen Sie das Video zur Lesung im Bundestag.

 

Auch interessant