Login
Allgemeines

Deutliche Erholung am Rapsmarkt

Externer Autor
am
19.11.2010

Paris/Chicago - Am gestrigen Donnerstag gab es an der MATIF eine deutliche Erholung am Rapsmarkt. Die Notierungen stiegen mit 6,75 €/t kräftig an, wobei die hinteren Termine die 400 €/t Marke festigen konnten.

Das Interesse der Markteilnehmer war größer als die Tage zuvor, was sich auf den Handelsumsatz positiv auswirkte. Während sich beim Weizen kaum Kursveränderungen andeuteten, konnten die Maisfutures um über 2 ?/t etwas zulegen.

US-Markt tendiert allgemein positiv

Sehr positiv tendierte auch der US-Markt. Alle Notierungen schlossen zweistellig im grünen Bereich. Die Sojabohne zog dabei mit über 37 ct/bu für die vorderen Termine am kräftigsten an. Auch die Nachprodukte der Ölsaat konnten erhebliche Gewinne verbuchen. (ks agrar)

Auch interessant