Login
Forst

Deutsche Baumpflegetage, Kulmbacher Woche, Agra 2011

von , am
02.05.2011

München - Was steht diese Woche an? Baumkletterer, Wissenschaftler und Holzkünstler treffen sich ab morgen bei den Deutschen Baumpflegetagen. Die Kulmbacher Woche zieht Fleisch-Profis an.

Deutsche Baumpflegetage in Augsburg, Schausammlung im Foyer. © Forum Baumpflege
Die größte Ausstellung zum Thema Baumpflege in Europa, die Deutschen Baumpflegetage, findet vom 3. bis 5. Mai 2011 in Augsburg statt.
 
Auf dem Messegelände werden über 80 Firmen aus der gesamten Branche erwartet, von Maschinenherstellern über Verbände bis zu Baumschulen und Baumpflegefirmen. Die begleitende Fachtagung widmet sich jeden Tag einem anderen Schwerpunkt: Baumpflege international am Dienstag, Baumkontrolle und Baumwert am Mittwoch, Baumkrankheiten am Donnerstag. Beim Kletterforum geht es in Vorträgen und praktischen Vorführungen unter anderem um das Thema Arbeitssicherheit.

Kulmbacher Woche

Das Max Rubner-Institut, Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel, veranstaltet vom 3. bis 4. Mai 2011 die 46. Kulmbacher Woche. Fleischgewinnung und Fleischqualität ist am Dienstagvormittag das Thema der Referenten. Der Mittwoch steht im Zeichen der Zusatzstoffe und Produktqualität sowie der Analytik von Fleisch und Fleischerzeugnissen. Tagungsort ist die Dr.-Stammberger-Halle in Kulmbach.

Agra 2011

930 Aussteller haben sich für die wichtigste Agrarfachmesse in Ostdeutschland vom 5. bis 8. Mai auf dem Leipziger Messegelände angemeldet. Besonders hohe Zuwächse bei den Ausstellerzahlen verzeichnet der Bereich der erneuerbaren Energien. Auf rund 60.000 Quadratmetern Freifläche zeigen Unternehmen der Landtechnik das gesamte Programm moderner und innovativer Technologien für den professionellen Einsatz auf Acker, Grünland und im Stall.

DLG-Workshop Vertrieb Agrar

Über Trends und Herausforderungen für den Vertrieb informiert der DLG-Workshop am 5. Mai 2011 in Fulda. Die Teilnehmer erhalten Antworten auf Fragen wie: "König Kunde goes international" – hat das Auswirkungen auf den Vertrieb in Deutschland? Elektronische Medien und Internet – was bedeuten sie für die zukünftige Ausrichtung des Vertriebs? Vertriebsprofis aus unterschiedlichen Sparten des Agribusiness berichten über ihre Erfahrungen im internationalen Geschäft und diskutieren diese mit den Teilnehmern.
Auch interessant