Login
Advertorial

Düngereinkauf: Wann ist der richtige Zeitpunkt?

Düngereinkauf: Wann ist der richtige Zeitpunkt?
am
29.07.2019

Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Düngereinkauf? Auf diese Frage eine Antwort zu finden, wird immer schwieriger. Der Grund: In den letzten Jahren hat die Volatilität an den Rohstoffmärkten – und damit auch an den Düngermärkten – deutlich zugenommen.

Niedrige Nachfrage und sinkende Preise in der Erntezeit?

Das ist in diesem Jahr nicht der Fall. Auf den internationalen Märkten hat vor allem eine erneute Ausschreibung der staatlichen indischen Einkaufsorganisation dem Markt deutlichen Auftrieb verliehen – und das in der normalerweise ruhigen Erntezeit. Gleichzeitig halten sich in Europa bislang noch viele Käufer mit Einkäufen zurück. Daher wird mit einer stärker einsetzenden Nachfrage nach der Ernte gerechnet. Dieser Nachfrageschub wird nicht gedeckt werden können (Abbildung 2), was den Preisen voraussichtlich weiter Auftrieb verleiht.

YaraBela Sulfan
.

Preisentwicklung am Düngermarkt

Die Preise für Stickstoffdünger in Deutschland folgen in aller Regel den internationalen Harnstoffnotierungen. Sind diese hoch, sind auch die Stickstoffdünger-Preise im deutschen Markt hoch. Durch den weltweiten Handel von Harnstoff schwankt die Nachfrage allerdings stark im Jahresverlauf. Und so erklärt sich die hohe Volatilität – ist die weltweite Nachfrage nach Harnstoff höher als das Angebot, steigen die Preise. Abbildung 1 zeigt, dass Schwankungsbreite von 140 $/t pro Jahr eher Regel als Ausnahme sind.

Jetzt einkaufen…
.

Jetzt einkaufen

Spitzt sich die Lage am Markt weiter zu, könnte sich ein Kauf in der nachfragearmen Erntezeit durchaus lohnen. Dies zeigen auch die Erfahrungen aus den vergangenen Jahren. Dabei sollten aber sowohl die Harnstoffeinschränkungen ab 2020, als auch die Anbauplanung die Einkaufsentscheidung beeinflussen. Bei schwefelbedürftigen Kulturen, wie z.B. Raps, Getreide oder Grünland, ist der ist der Fokus auf Stickstoff-Schwefeldünger, wie YaraBela Sulfan, zu richten. Da diese als erstes in der Saison zum Einsatz kommen, sollten sie auch entsprechend als erstes gekauft werden.

Haben Sie Fragen zu YaraBela Sulfan?

Hotline: 02594 798798

E-Mail: beratung@yara.com

 

Auch interessant