Login
Mögliche Fusion

DuPont interessiert sich für Syngenta

dpa
am
06.11.2015

Nachdem Monsanto mit seinem Kaufangebot bei Syngenta abblitzte, steht nun ein neuer Interessent vor der Tür. Jetzt soll nämlich DuPont Interesse bekundet haben.

Unter dem Druck der niedrigen Getreidepreise könnte es im Agrarmarkt zu einer Elefantenhochzeit kommen: Der US-Großkonzern DuPont verhandelt mit dem Branchenriesen Syngenta über eine Zusammenlegung der Agrargeschäfte, wie das "Wall Street Journal" am Donnerstag unter Berufung auf Insider berichtete. Parallel befinde sich DuPont auch in Gesprächen mit Dow Chemical.

Syngenta lehnte bereits ein Angebot von Monsanto ab

Die Gespräche zwischen den Unternehmen seien allerdings noch in einer frühen Phase und könnten durchaus ergebnislos bleiben, heißt es in dem Bericht. Syngenta war bereits ins Visier des US-Schwergewichts Monsanto geraten. Der Konzern hatte eine Kaufofferte über 46 Milliarden Dollar (42 Mrd Euro) allerdings im August nach Widerstand des Schweizer Rivalen zurückgezogen.

Auch interessant