Login
Tool

Ackerbau: Liquiditäts-Check

Finanzen beim Getreideanbau
Anna Görlich/agrarheute
am
13.03.2017

Möller Agrarmarketing bietet ein Excel-Tool an, das einen Überblick über die Liquidität des eigenen Ackerbaubetriebes gibt. So können Monatsengpässe schnell vorhergesehen werden.

Einen Überblick über die zukünftige Liquidität zu haben, ist nicht immer leicht. Möller Agrarmarketing bietet gerade dafür ein Computer-Tool für Excel mit kostenloser Probeversion an, das die Finanzplanung für Ackerbaubetriebe erleichtern soll.

In eine Tabelle werden zunächst alle Monatsausgaben eingetragen, auch Steuerzahlungen, Zinsen und Investitionen. Die Einnahmen werden danach als Schätzung des Ertrags und der Verkaufspreise im Voraus eingetragen und während des Jahres immer wieder korrigiert. Oben und unten in der Tabelle wird dann die Liquidität am Monatsanfang und -ende angezeigt. Unverkaufte Mengen werden in der letzten Spalte zusammengefasst.

Es wird sofort sichtbar, in welchen Monaten es zu finanziellen Engpässen kommt und in welchen Monaten ein Liquiditätspolster erwirtschaftet werden kann. Mit dem Tool können auch unterschiedliche Szenarien durchgespielt und so im Voraus berechnet werden, welche Auswirkungen Preisveränderungen auf den Kontostand und die Liquidität haben.

Führerscheinklasse L, T und C/CE: Diese Maschinen dürfen Sie fahren

Fendt mit Pflug auf Straße
Fendt mit Anhänger auf Straße
Mähdrescher in Getreidefeld
Xerion auf der Straße
Roder auf der Straße
John Deere auf Baustelle
Agrotruck im Feld
Auch interessant