Login
Getreide

Futterweizen: Die aktuellen Preise im Überblick

© landpixel
von , am
02.10.2015

Die europäische Weizenernte wurde nochmals nach oben korrigiert. Wie sich die Preise für Futterweizen an den wichtigsten Handelsplätzen diese Woche entwickelt haben, lesen Sie hier.

In der letzten Woche konnte der Weizen an den euopäischen Märkten zulegen. © Mühlhausen/landpixel
Momentan liegen die Preise vom Weizen über dem Vorjahr, heben sich allerdings nicht so deutlich vom Futterweizen ab. Im Schnitt liegt der Preis für Futtwerweizen um sechs Euro unter dem Preis für Brotweizen. In diesem Jahr wurde genügend Weizen geerntet, sodass auch für Futterweizen keine Gafahr der Knappheit besteht. 
 

Futterweizen: Die Großhandelspreise der wichtigsten Handelsplätze im Überblick

Hamburg
29. September: 165,00 Euro je Tonne
Vorwoche: 166,00 Euro je Tonne
Tendenz: fallend
 
Hannover
29. September: 160,00 Euro je Tonne
Vorwoche: 152,00 Euro je Tonne
Tendenz: steigend

Mannheim
28. September: 169,00 Euro je Tonne
Vorwoche: 167,00 je Tonne
Tendenz: steigend

München
30. September: 162,50 Euro je Tonne
Vorwoche: 162,50 Euro je Tonne
Tendenz: stabil

Auch interessant