Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Pflanzenschutzmarkt

Inatreq: Neues biologisches Getreidefungizid zugelassen

Septoria-Blattdürre an Winterweizen
am Montag, 23.03.2020 - 15:48 (Jetzt kommentieren)

Der biologische Wirkstoff mit Fokus Septoria kommt in Frankreich ab Ende des Jahres auf den Markt, 2021 wohl auch hierzulande.

Das Fungizid Questar mit dem Wirkstoff Inatreq hat jetzt seine Neuzulassung in Frankreich erhalten. Das Fungizid ist „natürlichen Ursprungs“, wie Hersteller Corteva betont, und soll kurativ und schützend gegen alle wichtigen Getreidekrankheiten wirken, vor allem gegen Septoria tritici.

Der natürliche Wirkstoff soll keine Kreuzresistenz gegenüber bestehenden chemischen Getreidefungiziden aufweisen, der Wirkort bei Septoria sei „einzigartig“, sagt der Anbieter.

agrarheute hat bereits vor eineinhalb Jahren über das neue Mittel berichtet, das ab Ende dieses Jahres in Frankreich verkauft werden soll. Der Hersteller erwartet für 2021 auch die Länderzulassungen für Großbritannien, Deutschland und Dänemark.

Das agrarheute Magazin Die digitale Ausgabe Oktober 2020
agrarheute digital iphone agrarheute digital macbook
cover_agrarheute_magazin.jpg

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...