Login
Video-Tipp

Aus der Not eine Tugend: Vom Brauweizen zum Weißbier

Wo die neue Düngeverordnung Grenzen setzt in der Erzeugung guter Brotweizen-Qualitäten, kann der Anbau von Brauweizen eine interessante Alternative sein. Jedenfalls für einen Landwirt aus der Oberpfalz.

Thumbnail
Anne Ehnts, agrarheute
am
01.08.2018

Brauweizen ist anspruchsloser als Brotweizen, im Vergleich zum Futterweizen aber lukrativer. Auf den schlechten Böden in der Oberpfalz ist es schwer, Brotweizen von guter Qualität zu erzeugen – er enthält zu wenig Eiweiß. Doch genau solchen Weizen braucht der Brauer fürs Weißbier.

Deshalb hat Landwirt Siegfried Bock aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach aus der Not eine Tugend gemacht. Vor 20 Jahren hat er sich auf den Anbau von Brauweizen spezialisiert - mit Erfolg. Er berichtet im Video von seiner Anbauerfahrung und der Zusammenarbeit mit der Mälzerei.

Raps, Weizen, Dinkel, Triticale und Co: Ernte 2018 Live

Ernte in Thüringen
Ernte 2018
Ernte 2018 mit Mähdrescher
Ernte 2018 in Deutschland
Rapsernte 2018
Ernte in der Schweiz
Ernte von Dinkel
Ernte in Österreich
Ernte 2018
Ernte von Raps 2018
Ernte in der Oberpfalz
Ernte 2018
Ernte 2018
Ernte in Österreich
Ernte 2018 mit Mähdrescher
Ernte 2018
Rapsernte in Deutschland
Rapsernte mit Mähdrescher
Ernte am Abend
Mähdrescher bei Nacht
Weizenernte
Weizenernte
Raps auf dem Acker
Bier bei der Ernte
Ernte 2018
Ernte 2018
Auf dem Acker
Ernte 2018
Rapsernte 2018
Rapsernte 2018
Ernte in Frankfurt 2018
Ernte 2018
Ernte 2018
Ernte 2018
Ernte 2018
Auch interessant