Login
Produktnews

Tool vergleicht Weizensorten 2016

Joanna Fehlhaber/agrarheute
am
11.08.2016

Mit dem neuen Ackerbau-Tool von Möller Agrarmarketing lassen sich Weizensorten untereinander vergleichen. Die Testversion des Programms ist kostenlos.

Möller Agrarmarketing bietet ein neues Tool für Ackerbauern. Mit dem Sortenvergleich lassen sich alle Weizen-, Roggen-, Triticale-, Gerste- und Rapssorten der "Beschreibenden Sortenliste 2016" miteinander vergleichen. Die Beschreibende Sortenliste 2016 wurde im Juli diesen Jahres veröffentlicht, die Einstufung der Sorten erfolgte auf Basis mehrjähriger Versuche und ist nach Angaben von Möller Agrarmarketing neutral.

Vergleich mit Ampelsystem

Laut Hersteller ist der Vergleich einfach. Dazu wählt man im Programm die gewünschte Sorte aus der Beschreibenden Sortenliste 2016 aus. Durch eine Ampelbewertung werden Stärken und Schwächen der ausgewählten Sorte sichtbar gemacht. So können Landwirte und Berater erfahren, auf welche Krankheiten sie im Laufe des Jahres besonders achten müssen bzw. ob sie eine Sorten intensiver oder extensiver behandeln sollen.

Den Link zur kostenlosen Testversion finden Sie hier.

Sonne, Weizen, Stroh: Die schönsten Erntebilder im August

Auch interessant