Login

Getreide: News zu Getreidesorten, Getreideanbau und Ernte

Neuigkeiten und Entwicklungen zum Getreideanbau, Ernte, aktuelle Preisentwicklungen, Vegetationsreporte, Informationen zu Anbau sowie weltweite Prognosen.

Getreide

Österreich bemängelt Verkäufe von Interventionsgetreide

Brüssel - Österreich und eine Reihe von anderen EU-Mitgliedstaaten kritisieren die Getreideverwaltung der EU-Kommission.

Getreide

Keine Aussicht auf schnelle Besserung am Getreidemarkt

Berlin - Mit einem weiterhin reichlichen Getreideangebot an den Märkten rechnet der Präsident des Bundesverbandes der Agrargewerblichen Wirtschaft (BVA), Bruno Fehse .

Getreide

'Rohproteingehalt beim Weizen als Qualitätsmerkmal nicht mehr zeitgemäß'

Kiel - "Der Rohproteingehalt ist als alleiniges Qualitätsmerkmal beim Weizen nicht mehr zeitgemäß", meint Dr. Ulfried Obenauf von der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein.

Getreide

Russland forciert Ausbau der Getreideumschlag-Kapazitäten

Moskau - In Russland ist ein nächstes Projekt zum Ausbau der Exportinfrastruktur von Getreide bekannt gegeben worden. Bis 2014 soll ein weiterer Terminal für jährlich bis zu 8,6 Millionen Tonnen entstehen.

Getreide

Neue Weizensorten zugelassen

Isernhagen - Die beiden neuen Weizensorten: GENIUS von der Nordsaat Saatzucht und MUSKAT von W. von Borries Eckendorf, versprechen nach Einschätzung der SAATEN-UNION deutlich höhere Deckungsbeiträge im Winterweizenanbau.

Getreide

Reichliche Getreideernte in China erwartet

Washington - Die Getreideproduktion Chinas soll in diesem Jahr bei den drei wichtigsten Kulturen - Reis, Weizen und Mais - teilweise stark steigen. Davon geht die Botschaft der Vereinigten Staaten in Peking in einem aktuellen Marktbericht aus.

Getreide

Düngermaßnahmen im Getreide

Das Getreide präsentiert sich in diesem Frühjahr nicht üppig. Insbesondere nach Aussaatterminen ab der zweiten Oktoberwoche sind die Bestände vergleichsweise schwach.

Getreide

Ausgangssituation Wintergetreide

In vielen Teilen Deutschlands konnte die Herbstbestellung unter vergleichsweise günstigen Bedingungen erfolgen. Lediglich Saatzeitpunkte der zweiten Oktoberwoche zeichneten sich durch eine schlechte Strukturstabilität auf.

Getreide

Mäuse könnten durch schneereichen Winter zum Problem werden

Dresden - Die lange Zeit verbreitet geschlossene Schneedecke im Winter gab den Feldmäusen vielerorts Schutz vor den strengen Frösten und auch vor Greifvögeln und anderen Feinden.

Getreide

Ernteeinbußen wegen Unterfinanzierung zu erwarten

Kiew - Der ukrainische Agrarbusiness-Klub (UKAB) befürchtet, dass das Land angesichts der Unterfinanzierung der diesjährigen Frühjahrsbestellung heuer deutliche Ernteverluste einfahren wird.

Getreide

Erste N-Gabe bei Getreide- und Rapsbeständen richtig setzen

Die weitere Bestandesentwicklung von Getreide und Raps wird wesentlich vom Witterungsverlauf und von der Startstickstoffgabe im Frühjahr bestimmt.

Getreide

Russland will seinen Getreideinterventionsfonds entlasten

Moskau - Die russische Regierung hat beschlossen, Sonderbeihilfen für die Exporte von Getreide in Höhe von fünf Milliarden Rubel (122,4 Millionen Euro) bereitzustellen.

Getreide

Gute Weizenernte in Australien

Canberra - Die Weizenernte 2009/10 beträgt nach einer Schätzung des australischen Agraramts ABARE 21,7 Millionen Tonnen. Trockenheit hat die hohen Erwartungen an die Getreide- und Weizenernte zunichte gemacht.

Getreide

Ukraine erhöht Exportprognose für Getreide

Kiew - Die Ukraine könne im laufenden Wirtschaftsjahr 22 Millionen Tonnen Getreide ausführen. Mit dieser Erklärung dementierte Jurij Lusan Behauptungen wonach die offizielle Exportprognose herabgesetzt worden sei.

Getreide

EU-Getreideanbaufläche geht leicht zurück

Brüssel - Im kommenden Sommer dürften in der EU knapp acht Prozent weniger Gerste geerntet werden als im Vorjahr. Dafür rechnet die Kommission mit einer um 5,8 Prozent höheren Maismenge und einer gleichbleibenden Weizenproduktion.

Getreide

Kasachstan vereinbart Getreidetransit über China

Astana - Kasachstan hat mit dem benachbarten China Bedingungen für die Transitbeförderung seines Getreides vereinbart. Die Getreideunion des zentraleurasischen Staates hat den Transit der ersten 100.000 Tonnen beantragt.

Getreide

Sortengremium empfiehlt Braugerste 'Grace'

München - Das Sortengremium der Braugersten-Gemeinschaft e.V. hat die in 2008 zugelassene Braugerstensorte GRACE nach bundesweiten Mälzungs- und Brauversuchen im Praxismaßstab zur Verarbeitung in Brauerei und Mälzerei empfohlen.

Getreide

Russland unterbricht Interventionsankäufe von Getreide

Moskau - In Russland sind die Interventionsankäufe von Getreide aus der Ernte 2009 vorerst eingestellt worden. Ob die Ankäufe fortgesetzt werden, will die Regierung im März entscheiden.

Getreide

Despina: Hochertrag und top Brauqualität

Isernhagen - Mit DESPINA bietet die SAATEN-UNION bereits zur anstehenden Braugerstenaussaat eine neu zugelassene Sommerbraugerste an.

Getreide

Mahlweizen: Physischer Markt hält Preisnevau der Vorwoche

London/Paris - Nachdem die MATIF in der vergangenen Woche kontinuierlich an Boden verloren hatte, fingen sich die Notierungen am gestrigen Mittwoch ein wenig.

Getreide

Russlands Weizenexporte florieren

Moskau - Im Zeitraum Juli bis Dezember 2009 sind an den internationalen Märkten rund 9,7 Millionen Tonnen Weizen aus Russland abgesetzt worden.

Getreide

Futterweizen: Kurse fallen

Paris/London - Der englische Futterweizen tendierte schwächer. Von 110 Pfund je Tonne zu Anfang der Woche fielen die Kurse auf fast 105 Pfund je Tonne zurück.

Getreide

Herbstaussaaten zur Ernte 2010: Winterweizen weiter steigend

Wiesbaden - Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) zur "Grünen Woche" vom 15. bis 24. Januar in Berlin mitteilt, wird der Winterweizen in Deutschland seine Stellung als bedeutendste Winterkultur auf dem Ackerland nochmals ausbauen.

Getreide

Der Anbau von Winterweizen in den USA geht zurück

Bern - Die Anbauflächen für Winterweizen sind in den USA gegenüber dem Vorjahr um 14 Prozent gefallen. Gemäss einer Meldung von agrarzeitung.de beläuft sich die Winterweizenfläche für die Ernte 2010 noch auf 15 Millionen Hektar.

Getreide

Mahlweizen: Exportgeschäft startet gut

Paris/London - Der Januartermin konnte sich bei leichten Zugewinnen am ersten Handelstag im neuen Jahr oberhalb der 130 Euro je Tonne (€/t) behaupten.

Aktuelles Heft Juni 2018

Cover agrarheute Juni 2018
agrarheute Pflanze+Technik 2018
Top Themen:
  • Schutz vor dem Wolf
  • DLG-Feldtage
  • Rinderzucht als Familiensache
  • GAP: Kosten des Brexit
  • Platz für Urlaub schaffen