Login

Getreide: News zu Getreidesorten, Getreideanbau und Ernte

Neuigkeiten und Entwicklungen zum Getreideanbau, Ernte, aktuelle Preisentwicklungen, Vegetationsreporte, Informationen zu Anbau sowie weltweite Prognosen.

Das Team Meschede vom Weizen-Junior-Cup 2016
Aktionen

Meschede holt den Weizen-Junior-Cup!

Das Finale war an Spannung kaum zu überbieten: Bis zuletzt hat niemand eine Prognose gewagt. Doch das Ergebnis ist überraschend deutlich.

Gülle wird auf einem Stoppelfeld ausgebracht
Düngung

Gülle einarbeiten und bares Geld sparen

Um die Pflanzen-Bestände gut für den Winter zu rüsten, müssen sie im Herbst ausreichend mit Stickstoff versorgt werden. Wer gleich einarbeitet, spart bares Geld.

Weizenkörner rieseln aus der Hand.
Getreidelagerung

So konservieren Sie Feuchtgetreide

Die Konservierung von Feuchtgetreide stellt eine gute Alternative bei der Getreidelagerung dar. So müssen Sie das Getreide behandeln, damit es lagerstabil ist.

Marktanalyse

Russland schafft Exportzölle beim Weizen ab

Russland hat angekündigt seine Exportzölle für Weizen ganz abzuschaffen. Grund dürfte der scharfe Wettbewerb an den Exportmärkten sein.

Klaus Strotmann, Redakteur dlz agrarmagazin
Kommentar

Getreideerzeuger: Über Wasser halten

Das Getreide ist vom Halm. Enttäuschende Erträge und Preise, Greening und die DüV - es ist aktuell nicht einfach. Ein Kommentar von Klaus Strotmann, dlz agrarmagazin

Weizenernte mit Mähdrescher
Ernte 2016

IGC erwartet globale Rekordgetreideernte

Der Internationale Getreiderat (IGC) rechnet jetzt für 2016/17 mit der höchsten Weltgetreideernte aller Zeiten.

Ernte

Getreide verlustfrei lagern

Wenn die Ernte nicht direkt verkauft wird, kommen die Körner ins Lager. Um keine Verluste zu erleiden, müssen Feuchte, Temperatur und Sauberkeit stimmen.

Länderbericht

Ernte 2016: So sieht es auf den Feldern in Deutschland aus

Die Mähdrescher sind wieder unterwegs. Damit Sie den Überblick behalten, melden wir hier regelmäßig den aktuellen Stand der Ernte in Deutschland.

Ernte 2016

Russland: Größte Ernte seit 40 Jahren

Russland hat seine Ernteschätzung erneut erhöht auf rund 118,5 Millionen Tonnen. Mit diesem Rekord droht ein Engpass bei den Lagerkapazitäten.

Ernte 2016

Baden-Württemberg: 15 Prozent weniger Getreide als im Vorjahr

In Baden-Württemberg werden die Bauern zirka 15 Prozent weniger Getreide ernten als im Vorjahr. Regional liegen die Einbußen sogar zwischen 25-50 Prozent.

Mit einem Totalherbizid behandeltes Ausfallgetreide.
Mecklenburg-Vorpommern

Studie zu Glyphosateinsatz: Gerstenflächen überwiegend unbehandelt

In Mecklenburg-Vorpommern wurde der Einsatz von Glyphosat in der Gerste vom Landespflanzenschutzdienst untersucht.

DRV-Ernteschätzung

Deutsche Getreideernte: Erträge brechen durchweg ein

Von einer unterdurchschnittlichen Getreideernte geht der Deutsche Raiffeisenverband mittlerweile aus. Die Hektarerträge wurden deutlich nach unten korrigiert.

Boden

So wirkt die Strohbergung auf den Silomais-Ertrag

Der Strohverkauf ist zwar gut für die Wirtschaftlichkeit, wirkt sich aber negativ auf die Humusbilanz und somit auf die Ertragsfähigkeit aus.

Analyse

Weizenpreise steigen am Kassamarkt

Die Weizenpreise sind am deutschen Kassamarkt Anfang August gestiegen. Allerdings kamen die Notierungen zum Beginn dieser Woche wieder etwas unter Druck.

weizenernte_teaser.jpg
2. DBV-Erntebericht

Getreide: Erträge liegen deutlich unterm Vorjahr

Die Ergebnisse des 2. DBV-Ernteberichtes sind enttäuschend. Bei der Wintergerste gibt es Ertragsminderungen von bis zu 20 Prozent.

weizenernte_teaser.jpg
Getreideernte

Globale Rekordweizenernte hält Preise unten

Die Experten des Internationalen Getreiderates (IGC) haben die globale Weizenernte deutlich nach oben korriert. Damit stehen die Preise weiter unter Druck.

Ernteschätzung

Soviel ernten die Landwirte in Thüringen

Die erste Ernteschätzung aus Thüringen ist da. Demnach wird eine durchschnittliche Getreideernte erwartet. Hier kommen die Erträge im Überblick.

Getreide-Saatgut

Neonicotinoide Beizen ab jetzt dauerhaft verboten

Nun ist es endgültig: Der Handel und die Aussaat von Wintergetreidesaatgut mit neonikotinoiden Beizen ist nun in Deutschland ausnahmslos verboten.

Ernte

Gerste: Die 4 wichtigsten Qualitätsmerkmale

Die Qualität der Gerste hängt von vielen Faktoren ab. Bei der Futtergerste sollte der Stickstoffgehalt über 2 Prozent liegen. Das sind die wichtigsten Merkmale.

Getreidemarkt

Russland erwartet Exportrekord bei Weizen

Russland hat für 2016/2017 eine Exportmenge von 25,8 Mio. Tonnen veranschlagt. Das wäre ein neuer Rekord.

Ratgeber

10 Tipps: So klappt die Getreide-Konservierung

Damit es bei der Lagerung von Getreide nicht zu erheblichen Verlusten kommt, macht eine Getreidekonservierung Sinn. Tipps zur optimalen Haltbarmachung.

Ernte Brandenburg

Brandenburgs Bauern ernten weniger Getreide

Am Wochenende haben Landwirte in Brandenburg mit der Gerstenernte gestartet. Erwartet wird eine unterdurchschnittliche Ernte. Die Preise: Unter dem Vorjahresniveau.

Erntestart

Rukwied rechnet mit 48 Millionen Tonnen Getreide

Die Landesbauernverbände rechnen mit einer Erntemenge von 47 bis 48 Millionen Tonnen in Deutschland. Doch die Erträge sind regional sehr unterschiedlich.

Pflanzenschutz

Gelbrost frühzeitig erkennen und Pflanzenschutzmittel sparen

Fungizide sind nach den Herbiziden die am meisten verwendete Wirkstoffgruppe. Ein neues Projekt soll dazu beitragen, die Pflanzenschutzmenge zu reduzieren.

Pflanzenbau-Ratgeber

Getreidehähnchen und Blattläuse im Blick behalten

Getreideblattläuse und -hähnchen besiedeln jetzt die Ähre. Der Befall ist sehr unterschiedlich. Wo liegen die Schadschwellen?

Aktuelles Heft Januar 2018

agrarheute Magazin 1-2018
agrarheute Pflanze und Technik 1-2018
Top Themen:
  • So begeistern Sie Verbraucher
  • 2018: Alle wichtigen Änderungen
  • Brennpunkt: Glyphosat
  • Kampf gegen Hochwasser
  • M. Bartmer: Landwirt mit Patent
  • Diebstahlschutz durch Lack