Login
Allgemeines

Getreidenotierungen durchwegs freundlich

von , am
02.07.2010

Chicago/Paris/Frankfurt/Mannheim - Der Aufwärtstrend der Maisfutures zieht den Weizenmarkt mit nach oben. Die Hitzewelle in Europa sorgt zusätzlich für steigende Getreidekurse.

Die Terminmarktnotierungen für Getreide notieren durch die Bank weg freundlich. An der CBoT setzen die Maisfutures ihre Rallye der letzten Tage weiter fort und ziehen den Weizenmarkt mit. In Europa sorgt die Hitzewelle in Deutschland und Frankreich für Unsicherheit bezüglich der Erträge und lässt die Notierungen nach oben schnellen. Lediglich die Ölsaaten bleiben von dieser Entwicklung bisher unberührt. Die Sojabohne verzeichnete sich keine nennenswerten Kursausschläge und tendierte seitwärts.

Matif: Abwärtstrend bei Raps

Die Rapsnotierungen an der MATIF verloren etwas an Boden und setzten ihren Konsolidierungstrend weiter fort. (KS Agrar)

Auch interessant