Login
Netzschau

Publikumsmagnet: Der Fliegl Büffel in Aktion

Der Fliegl Büffel begeisterte auf der Agritechnica viele Besucher. Das Rotor-Lade-System mit Zwischenbunker zeigt sein Können in einem Film.

von am
03.01.2018

Für den neuen Fliegl Büffel, das innovative All-in-One-System in der Ladetechnik, erhielt das Unternehmen die Silbermedaille auf der Agritechnica 2017. Eben jene Entwicklung habe sich auch in den Hallen als "Publikumsmagnet" herausgestellt, so Fliegl.

Der Büffel ist eine Überladeeinrichtung mit Pickup, einem Schneidrotor und einem Bunker. Er könnte in naher Zukunft die Anschaffung eines neuen Ladewagens überflüssig machen, erklärt das Unternehmen. Gras könnte dann mit den Kippern oder Abschiebewägen, die ja von der Maisernte bereits zur Verfügung stehen, nach Hause gebracht werden. Zudem könne er zwischen 50 und 100 Metern, zum Beispiel in sumpfigem Gelände, ohne Begleitfahrzeug Schwaden aufnehmen, so Fliegl.

Mit Material von Agriland, youtube.com

Trio infernal: Drei MB Trac im Einsatz

MB Trac im Einsatz
Christoph bewirtschaftet auf seinem Betrieb circa 30 Hektar Grünland im Nebenerwerb. Zudem wird jedes Jahr etwa 200 Meter Holz gemacht, berichtet er. © ah/Christoph Bielstein
MB Trac 800
Er erzählt: "Vor 16 Jahren haben wir den MB Trac 800 gekauft, welcher nun mittlerweile 14.500 Stunden auf dem Buckel hat." © ah/Christoph Bielstein
MB Trac im Forsteinsatz
Dann wurde auf dem Betrieb vor fünf Jahren der 1000 MB Trac gekauft. © ah/Christoph Bielstein
MB Trac 1300 mit Heuballen
Und im vergangenen Jahr schließlich wurde der 1300 MB Trac in die Familie aufgenommen. Der hat inzwischen 8600 Stunden runter, so Christoph. © ah/Christoph Bielstein
MB Trac auf Feld
Der 1300 MB Trac wurde schon teilrestauriert: "Wir haben alle Bleche neu gemacht und die Einstige sind Marke Eigenbau!" © ah/Christoph Bielstein
MB Trac 1300 auf Acker
Außerdem haben Christoph und seine Kollegen neue 34 Zoll Räder aufgezogen. Hinzu kam vor kurzem das schwere Fronthubwerk. © ah/Christoph Bielstein
MB Trac und Porsche
Auch der Porsche Junior auf dem Bild gehört zu Christophs Betrieb. Auf dieser Aufnahme wurde er fürs Heuwenden eingesetzt. © ah/Christoph Bielstein
Zwei MB Trac im Einsatz
Aber das beste an dem Schlepper ist laut stolzem Besitzer, dass er der letzte 1300 MB Trac mit der Knicknase ist. © ah/Christoph Bielstein
MB Trac Flotte
Eingesetzt werden die drei MB Tracs unter anderem bei Lohnarbeiten wie Stroh und Heu Pressen oder Holz fahren mit einem - natürlich selbstgebauten - Rückewagen. © ah/Christoph Bielstein
Auch interessant