Login
Kartoffeln

Trockenheitsschäden bei Kartoffeln

Viel Hitze, wenig Regen - das macht momentan den Kartoffeln zu schaffen. Bereits jetzt steht fest, dass die Erträge dieses Jahr deutlich unter dem Durchschnitt liegen werden.

Kartoffeln

Vegetationsreport: Schädlinge und Krankheiten in Kartoffelbeständen

Der Weizen reift ab, die Körner werden hart. Blattläuse suchen sich nun ein neues "Quartier". Dafür eignen sich besonders der Mais oder die grünen Kartoffelbestände.

Kartoffeln

Verarbeitungskartoffeln werden knapp

In vielen Teilen Deutschlands sind Kartoffeln für die verarbeitende Industrie knapp. Die Verbraucher müssen sich auf steigende Preise für Chips und Pommes frites einstellen.

Kartoffeln

Frühkartoffeln werden wieder günstiger

Bonn - Verbraucher in Deutschland zahlen derzeit Spitzenpreise für Speisefrühkartoffeln. In der ersten Juliwoche kosteten sie im Fall vorwiegend festkochender Sorten 1,45 Euro je Kilogramm.

Kartoffeln

DBV: Entwicklung auf dem Kartoffelmarkt bleibt spannend

Berlin - Die bisherigen Erntemengen an Frühkartoffeln sind regional sehr unterschiedlich. Aktuell liegen die Preise für Speisefrühkartoffeln mit 65 bis 75 Euro pro Dezitonne doppelt so hoch wie vor einem Jahr.

Kartoffeln

Russland: Importstopp für EU Kartoffeln

Moskau - Russland hat es bereits im Mai angekündigt. Ab 1. Juli gilt das Importverbot für Kartoffeln aus der Europäischen Union. Die EU-Kommission bemüht sich um eine Einigung.

Kartoffeln

Phytophthora-Druck steigt mit schwüler Witterung

Dresden/Oldenburg - Bei anhaltend schwül-warmer Witterung mit Gewittern ist auch mit einem Ansteigen des Krautfäule-Infektionsdruckes in Kartoffeln zu rechnen. Stickstoff wurde teils nach unten verlagert.

Kartoffeln

Kartoffeln knapp und teuer

Kartoffeln aus dem Inland werden in den nächsten Wochen Mangelware sein, Frühkartoffeln aus dem Ausland sind knapp und hochpreisig.

Kartoffeln: Praxistipps zum Stärkegehalt

Tipps zur Bekämpfung von Alternaria

Auch der Befall von Alternaria-Dürrfleckenkrankheit wirkt sich auf den Stärkegehalt der Kartoffel aus. Hier wird eine zeitige Bekämpfung empfohlen.

Kartoffeln

Kartoffeln: Praxistipps zum Stärkegehalt

Der Stärkegehalt von Kartoffeln lässt sich aktiv beeinflussen. Düngung, aber auch Bodenbearbeitung, Beregung, Pflanzenschutz, Ernte und Lagerung wirken sich auf den Stärkegehalt aus.

Kartoffeln

Kartoffelkäfer und Blattläuse im Anmarsch

Dresden/Oldenburg - Mit dem Auflaufen der Kartoffelbestände sind auch wieder Kontrollen auf Kartoffelkäfer notwendig. Erste Käfer wurden bereits gesichtet.

Kartoffeln

Kartoffelkartell: Gewinn contra Schaden

Berlin - Der Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz will keine Kartellbildung dulden. Denn dem Gewinn der einen Seite steht immer der Schaden der anderen Seite gegenüber.

Kartoffeln

Auflaufschäden erkennen und korrekt behandeln

Oldenburg - In Niedersachsen sind die Kartoffeln für das Vegetationsjahr 2013 nach witterungsbedingt verzögertem Beginn mittlerweile weitestgehend gepflanzt und laufen demnächst auf.

Kartoffeln

Kartoffeljahr startet mit positiven Vorzeichen

In diesem Frühjahr kam es aufgrund der kalten Witterungsbedingungen im Kartoffelbau zu verspäteten Auspflanzungen. Die Kulturen konnten in den letzten Tage aber einiges aufholen.

Kartoffeln

Russland will Einfuhrstopp für Pflanzkartoffeln

Moskau - Der Föderale Aufsichtsdienst für Tier- und Pflanzengesundheit Russlands (Rosselkhoznadzor) will ein Einfuhrverbot für Pflanzkartoffeln aus der EU verhängen.

Kartoffeln

BASF hat Freisetzung von zwei Gen-Kartoffelsorten beantragt

Limburgerhof - BASF Plant Science möchte seine beiden gentechnisch veränderten Kartoffel-Sorten Modena und Fortuna am Standort Limburgerhof (Rheinland-Pfalz) freisetzen.

Kartoffeln

Thüringen: Kartoffeln liefern sehr gute Erträge

Erfurt - Thüringen geht mit den zweithöchsten Erträgen seit dem Jahr 2000 aus der diesjährigen Kartoffelernte. Der Hektarertrag lag bei 42,9 Tonnen.

Kartoffeln

Kartoffelernte 2012 ist rückläufig

Rund rund 10,6 Millionen Tonnen Kartoffeln werden in diesem Jahr geerntet. Damit liegt die Ernte deutlich unter dem Vorjahresniveau. Hauptursache ist ein Rückgang der Anbaufläche.

Kartoffeln

Kartoffelmarkt: Steigende Nachfrage trifft auf sinkendes Angebot

Der Kartoffelmarkt ist angespannt. In einigen Ländern bleiben die Erträge witterungsbedingt unter den Erwartungen. Die Nachfrage nach deutschen Kartoffeln steigt, die Preise reagieren.

Kartoffeln

Frühkartoffeln: Ernte nahezu abgeschlossen

Berlin - In nahezu allen Regionen ist die Ernte der Speisefrühkartoffeln abgeschlossen, obwohl sie Ernte in den vergangenen Tagen durch den Regen immer wieder unterbrochen wurde.

Kartoffeln

Niedersachsen: Frühkartoffelernte neigt sich dem Ende entgegen

Hannover - Eine recht zufriedene Bilanz ziehen Niedersachsens Frühkartoffelerzeuger nach der aktuellen Saison. In diesen Tagen läuft die Frühkartoffelernte offiziell aus.

Kartoffeln

Kartoffelbauern leiden unter Wettbewerbsnachteilen

Die Anbaufläche von Stärkekartoffeln in Deutschland ist in den letzten 5 Jahren um ein Viertel gesunken. Der Bundesverband der Stärkekartoffelerzeuger macht Politikversagen dafür verantwortlich.

Kartoffeln

Schleswig-Holstein: Frühkartoffelsaison eröffnet

Rendsburg - Die Frühkartoffelsaison in Schleswig-Holstein ist offiziell eröffnet. Kinder ernteten die ersten Knollen in Ratzeburg, wie die Landwirtschaftskammer berichtet.

Kartoffeln

Deutsche Frühkartoffel erhält gute Marktprognose

Bonn - Seit letzter Woche sind erstmals deutsche Frühkartoffeln aus diesjähriger Ernte im Einzelhandel zu finden. Der Markteinstieg scheint vielversprechend.

Kartoffeln

Pfälzer Frühkartoffeln: Ernte läuft auf Hochtouren

Mainz - Die Ernte der Pfälzer Frühkartoffel ist im vollen Gang. Unter dem Namen "Pfälzer Grumbeere" werden die frischen Kartoffeln an den Lebensmitteleinzelhandel in ganz Deutschland vermarktet.