Login
Maiswurzelbohrer
Maisschädlinge

Maiswurzelbohrer: Dreimal so viele wie 2017

Um den Maiswurzelbohrer ist es ruhig geworden. Das heißt aber nicht, dass das Problem gelöst ist, das zeigen die Zahlen. Wirklich wirksam ist nur eine Methode.

Maisstoppelzerkleinerung
Maschinenvorführung

Kampfansage für den Maiszünsler

Premiere auf dem Feldtag „Silomaisernte und Stoppelmanagement“ in Senden. Der StalkBuster erstmals öffentlich im Einsatz.

Maisstoppelzerkleinerung
Bildergalerie

Diese Maschinen bekämpfen den Maiszünsler

Der Maiszünsler breitet sich aus. Dagegen ist die Zerkleinerung der Maisstoppel eine effektive Maßnahme. Wir zeigen welche Maschinen es auf dem Markt gibt.

Maissilo
Maisernte

Ratgeber: So silieren Sie trockengeschädigten Mais

Beim Einsilieren von Silomais läuft dieses Jahr einiges anders als sonst. Erwärmung und giftige Gase drohen. Darauf sollten Sie jetzt achten.

Zerkleiner der Maisstoppel gegen den Zünsler
Maisernte

Maiszünsler: So bauen Sie Ihre eigene Warndienstbox

Die Silomaisernte hat begonnen, gleichzeitig ist der Maiszünsler dieses Jahr besonders früh zugeflogen. Die Stoppelbox hilft bei der rechtzeitigen Bekämpfung.

Maisanalyse
Bildergalerie

Maisabreife sicher bestimmen: NIRS-Mobile on tour

Der richtige Erntetermin für dürregeschädigten Mais ist oft fraglich. Um die Reife sicher zu bestimmen, sind jetzt wieder NIRS-Mobile unterwegs.

Neueste Bildergalerien
trockener Mais in Norddeutschland 2018
Trockenheit

Silomais: Aktuelle Empfehlungen zum Erntezeitpunkt

Die hohen Temperaturen zeigen 3 bis 4 Wochen Reifevorsprung, die optimale Kolbenreife wird oft nicht erreicht. Unsere Tipps, wann die Häcksler starten sollten.

Mais leidet unter der Trockenheit
Maisernte

Trockenheit: Diesen Futterwert hat dürrer Mais

Viele Betriebe schauen mit Sorge auf ihre Futterreserven. Welchen Wert hat es, trockenen Mais zu ernten? Was Ergebnisse aus früheren Jahren zeigen.

Im Norden vertrocknet der Mais
Trockenheit

Silomais ernten oder nicht: Aktuelle Trockensubstanzgehalte

Die Trockenheit beschleunigt die Abreife der Silomaisbestände derzeit bundesweit deutlich. Ein Nord-Süd-Gefälle ist festzustellen. Hier aktuelle Ergebnisse.

AF-Mais-ernte -Silo
Trockenheit

Wann dürregeschädigten Mais silieren?

Wenn die Pflanzen zu einem Drittel dürregeschädigt sind und die Trockensubstanz über 35 Prozent liegen, sollte das Silieren beginnen. Dazu raten Fachleute.

AF-Trockenheit_mais
Extreme Trockenheit

Folgen der Dürre: Maisernte beginnt ab Ende Juli

Bei Extremhitze und Wassermangel überlegt mancher Maisanbauer, mit der Ernte zu starten, um noch zu retten, was zu retten ist. Nicht überall besteht Hoffnung.

Neueste Videos
 
lpx-Hirse-Sorghum
Fruchtfolge

Für Biogas: Silphie und Sorghum anbauen?

Durchwachsene Silphie und Sorghumhirse gelten als Alternativen für Biogas-Fruchtfolgen. Erstere ernährt Insekten, Zweitere trotzt Wildschweinen.

2 Traktoren fahren am Silo
Silomaisernte

Maissilage: Silagequalität und eigene Sicherheit im Blick

In der Silomaisernte stehen die Landwirte unter Druck. Landwirte sollten neben der Qualität des Silagegutes auch auch Sicherheitsaspekte beachten.

Mais

Maisernte: So reagieren Sie auf Sickersaft im Silo

Bei Sickersaft gelten strenge Auflagen. Damit es keine Probleme im Silo gibt, heißt es: auffangen oder absorbieren.

Mais

Maissilage: Hefen und Schimmelpilze gezielt bekämpfen

Nacherwärmungs- und Verschimmelungsprozesse in der Maissilage beeinträchtigen die Futteraufnahme. Mit dem richtigen Einsatz von Siliermitteln können Verderbprozesse verhindert werden.

Mais

Maissilage: So vermeiden Sie Verluste

Auch wenn Silomais eine leicht vergärbare Futterpflanze ist, können sich beim Öffnen der Maismiete Probleme ergeben. Eine optimale Dichtlagerung verhindert unerwünschte Erwärmungen.

Durch Trockenheit geschädigter Mais
Trockenheit

Silomais: Jetzt ernten oder noch warten?

Neun Wochen kein Regen - nicht nur im Norden leiden alle Kulturen. Ist der Mais schon abgestorben oder lebt er noch? Der Check für eine vorgezogene Ernte.

AF_Zünler Mais
Maisschädlinge

Mit dem Multikopter gegen den Zünsler

Von den hohen Temperaturen der vergangenen Wochen profitierten vielerorts auch die Schädlinge. Der Maiszünsler ist dieses Jahr früh dran.

Verunkrauteter Maisbestand
Pflanzenschutz

Mais: Unkräuter nachbehandeln und Samenbildung vermeiden

Maisbestände sollten jetzt auf Nachverunkrautung kontrolliert werden. Gegebenenfalls muss nachbehandelt oder gestriegelt werden. Welche Mittel sich eignen.

junge Maispflanze
Pflanzenschutz

Mais: Endspurt bei der Unkrautbekämpfung

Noch laufen im Mais unterschiedliche Unkräuter und Ungräser auf. Unsere Tipps, welche Mittel sich für welche Verunkrautung eignen.

AF_Gülleschleppschlauch-Mais

Gülle aus Holland: Importe besser kontrollieren

Dem „Missbrauch bei der Entsorgung importierter Gülle auf den heimischen Feldern“ wollen rheinische Landwirte den Kampf ansagen. Sie erhoffen sich dabei Hilfe.

Unkrautbekämpfung im Mais

Maisherbizide: Wachsschicht abwarten und Auflagen einhalten

Anhaltender Regen bundesweit: Nach der andauernden Trockenheit laufen Unkräuter und Ungräser umso schneller auf. Worauf Sie im Mais jetzt achten sollten.

Herbizid-Herbizidspritzung-Mais
Tool

So finden Sie das richtige Herbizid für den Mais

Kurz nach der Aussaat stellt sich für viele Landwirte die Frage nach dem richtigen Maisherbizid. Ein neues Tool von Möller Agrarmarketing soll bei der Suche hel

Aktuelles Heft September 2018

Top Themen:
  • Die Zukunft ist digital
  • Was sich bei der Hofabgabeklausel ändert
  • Lemken Rubin im Test
  • Schweine gesund mästen
  • Picknikkörbe im Test