Login
Tool

Erntezeitpunkt für Silomais ermitteln

Maisernte bei Nacht
Hermann Krauß, agrarheute
am
31.08.2017

Die Silomaisernte steht an. Das Deutsche Maiskomitee bietet ein Prognosetool um den richtigen Erntezeitpunkt zu erwischen.

Mit MaisProg, dem Prognosemodell zur Ermittlung des optimalen Erntezeitpunktes beim Silomais, gibt das Deutsche Maiskomitee e.V. (DMK) den Landwirten auch in diesem Jahr wieder ein Hilfsmittel an die Hand.

MaisProg hilft nach Angaben des DMK dabei, die Silomaisernte optimal zu planen.

MaisProg: So funktioniert das Erntetool für Silomais

Das Prognosemodell verrechnet zur Ermittlung des optimalen Erntezeitpunktes anhand der Postleitzahl mehrere Parameter wie etwa die Temperatur, die Globalstrahlung, den Niederschlag und das daraus abgeleitete pflanzenverfügbare Bodenwasser.

MaisProg ermittelt unter Berücksichtigung des regionalspezifischen Aussaattermins und der Sorte den aktuellen Trockensubstanzgehalt der Gesamtpflanze.

Anhand dieses Wertes erfolgt unter Einbezug der langjährigen Wetterdaten die Einschätzung des zu erwartenden Erntetermins. Mit diesen Parametern ist laut DMK eine präzisere Prognose möglich als bei alleiniger Verwendung von Temperatursummenmodellen.

Anwendung auf Smartphone und PC möglich

MaisProg kann von Landwirten, Beratern und Züchtern kostenfrei genutzt werden, sowohl auf dem stationären PC zu Hause als auch mit dem Smartphone im Feld.

Das DMK entwickelte MaisProg gemeinsam mit der Christian-Albrechts-Universität in Kiel, dem Julius Kühn-Institut in Braunschweig, den landwirtschaftlichen Länderdienststellen und dem Deutschen Wetterdienst.

Mit Material von DMK
Auch interessant