Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

agrarheute-Sortenführer

Körnermais: Alle Landessortenversuche 2020 im Überblick

Körnermaisernte mit John Deere Mähdrescher
am Donnerstag, 17.12.2020 - 08:23 (Jetzt kommentieren)

Zehn Prozent mehr Körnermais als 2019 - die Erträge haben sich nach dem Trockenjahr erholt. Hier die offiziellen Sortenergebnisse.

Die Körnermaisernte fiel in diesem Jahr besser aus als im Trockenjahr 2019. Mit einem Plus von rund 10 Prozent rechnet der Deutsche Raiffeisenverband (DRV). Damit konnten die deutschen Bauern gut 4 Mio. t Körnermais dreschen.

Die bessere Gesamternte hing in fast allen Regionen mit höheren Hektarerträgen zusammen. Ausnahme war der Südwesten, wo die Erträge, vor allem der späteren Sorten, unter dem Vorjahresniveau blieben. Erfreulich für den Nordwesten: Hier konnten nach den starken Futterdefiziten der letzten Jahre die Reserven wieder aufgestockt werden. Flächen, die für Silomais vorgesehen waren, konnten als Körnermais ausreifen.

Die Praxiserträge spiegeln sich auch in den Landessortenversuchen (LSV) wider. Die Offizialversuche der Bundesländer brachten in vielen Regionen höhere Erträge als im Vorjahr, erreichten das langjährige Mittel aber meistens nicht.

Alle Landessortenversuche 2020 in der Erntekarte

Die Erntekarte unten fasst alle LSV-Ergebnisse der Länderbehörden für Körnermais zusammen. Sie zeigt die offiziellen Sortenergebnisse mit drei wichtigen Größen:

  • Die Ergebnisse des Jahres 2020,
  • die mehrjährig gemittelten Erträge und
  • die empfohlenen Sorten für die Aussaat 2021.

Dargestellt sind alle Sorten, die über dem Durchschnitt, also über 100 Prozent abschneiden. 100 Prozent entspricht dem Versuchsdurchschnitt der jeweiligen Region.

Die grünen Symbole stehen für die frühen Sorten bis Körnerreifezahl K 220, die gelben für die mittelfrühe Sorten (K 230 bis K 250), die orangen für mittelspäte bis späte Sorten ab K 260.

Mit einem Sternchen (*) sind Sorten dargestellt, die auf weniger Standorten oder in weniger Jahren geprüft wurden. (EU) sind EU-Zulassungen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Alle Sortenergebnisse und -empfehlungen zu Silomais finden Sie hier und in Ihrem agrarheute Magazin Januar 2021.

Das agrarheute Magazin Die digitale Ausgabe Mai 2021
agrarheute digital iphone agrarheute digital macbook
cover_agrarheute_magazin.jpg

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...