Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

agrarheute-Sortenführer

Silomais: Alle offiziellen Versuchsergebnisse der Ernte 2020

Transport von frisch geerntetem Silomais
am Mittwoch, 09.12.2020 - 14:48 (Jetzt kommentieren)

Der Frühbezug läuft auf Hochtouren. Wer nicht nur dem Handel vertrauen will, wartet auf die Offizialversuche. Wir haben alle Ergebnisse der Landessortenversuche in einer Erntekarte zusammengestellt.

Zwei extreme Trockenjahre infolge: Tierhalter und Biogasanlagenbetreiber standen nach 2018 und 2019 oft mit dem Rücken an der Wand, weil die Futtervorräte aufgebraucht waren. Die diesjährie Maisernte brachte Entspannung in den Fahrsilos.

2020 konnten die deutschen Bauern wieder mehr Silomais vom Feld holen als in den beiden Jahren zuvor. 410 dt/ha und damit 20 dt/ha mehr als im Vorjahr waren es im Bundesdurchschnitt.

Das zeigen auch die Landessortenversuche (LSV) der Bundesländer. In unserer Erntekarte können Sie alle bundesweiten Ergebnisse der LSV Silomais 2020 anklicken.

Quervergleich: Silomaisernte 2020 vs. mehrjährige Ergebnisse

In der Karte unten haben wir alle Landessortenversuchs-Ergebnisse der Länderdienststellen für Silomais zusammengefasst.

Sie zeigt drei wichtige Daten der offiziellen, regionalen Sortenversuche:

  • Die Relativerträge der Ernte 2020,
  • die mehrjährig verrechneten Relativerträge,
  • die regional für die anstehenden Aussaat 2021 empfohlenen Sorten.

Die Relativerträge in den Anbauregionen sind für alle Sorten angegeben, die über dem Durchschnitt, also über 100 Prozent abschneiden. 100 Prozent entspricht dem Versuchsdurchschnitt der jeweiligen Region.

Die grünen Symbole stehen für die frühen Sorten bis Siloreifezahl S 220, die gelben für die mittelfrühe Sorten (S 230 bis S 250), die orangen für mittelspäte bis späte Sorten ab S 260. Einige Bundesländer weisen darüber hinaus die späten Sorten separat aus (rote Symbole).

Mit einem Sternchen (*) sind Sorten dargestellt, die auf weniger Standorten oder in weniger Jahren geprüft wurden. (EU) sind EU-Zulassungen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Alle Sortenergebnisse und -empfehlungen finden Sie auch in Ihrem agrarheute Magazin Januar 2021 und in der digitalen Ausgabe von agrarheute.

Das agrarheute Magazin Die digitale Ausgabe Oktober 2021
agrarheute digital iphone agrarheute digital macbook
cover_agrarheute_magazin_1634877001.jpg

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...