Login
Raps im Vierblattstadium
Stickstoffdüngung

Rapsdüngung: Vor dem Winter Aufwuchs feststellen

Für die Düngeplanung zählt nicht nur die Düngeverordnung. Wichtig ist auch, wie viel Stickstoff der Raps schon vor dem Winter aufgenommen hat. Eine Checkliste.

Rapsfeld im Herbst
Pflanzenbautipp

Ratgeber: Die Winterfestigkeit von Raps verbessern

Damit der Raps gut durch den Winter kommt, braucht es pflanzenbauliches Fingerspitzengefühl. Wer diese Regeln befolgt, senkt das Risiko von Auswinterungsschäden.

Rapserdfloh
Insektizide

Rapsschädlinge: Jetzt genau hinsehen

Bei der Wärme Ende September kam es zu einem ersten Schub an Rapsschädlingen. Wie hat sich das kühle Wetter der letzten zwei Wochen ausgewirkt? Ein Überblick.

Fungizidbehandlung im Raps
Wachstumsregler

Raps: Jetzt Fungizide oder nicht?

Soll jetzt gegen Phoma und zur Wachstumsregulierung gespritzt werden? Das hängt davon ab, wie weit der Raps entwickelt ist. Wir unterscheiden drei Situationen.

Rapserdfloh auf einem Rapsblatt
Schädlingsdruck

Rapserdfloh: Bestände unbedingt kontrollieren

Das kühl-feuchte Wetter bremst die Rapsschädlingen derzeit deutlich. Entscheidend für eine genaue Kontrolle ist das rechtzeitige Aufstellen von Gelbschalen.

Raps im Zweiblattstadium
Herbizideinsatz

Raps jetzt im Nachauflauf behandeln

Jetzt gilt es die Rapsbestände zu beobachten: Wo Behandlungsschwächen gegen die vier großen "K" sichtbar sind, sollte etwa mit Runway nachgelegt werden.

Neueste Bildergalerien
Rapsbestand im Frühjahr
Pflanzenbau

Wachstumsregler und Fungizide: Herbstbehandlung im Raps

Im Raps steht die Herbstbehandlung mit Fungiziden und Wachstumsreglern an. Was ist bei Phoma lingam zu beachten?

Ackerschnecke auf Boden
Ratgeber

Das können Sie gegen Ackerschnecken tun

Bei starkem Besatz können Ackerschnecken in auflaufenden Bestände gehörigen Schaden anrichten. Was kann man gegen die Schnecke tun?

Schädlingsbekämpfung

Das gilt es beim Rapserdfloh zu beachten

Durch den Wegfall von insektiziden Beizen im Raps sind die Möglichkeiten einer direkten Bekämpfung des Rapserdflohs eingeschränkt. Das gilt es zu beachten.

Ratgeber

Das gilt es bei der Rapsaussaat zu beachten

Die neue Rapsaussaat kommt in den Boden. Ernterückstände, Unkräuter, Saatbeet - für einen optimalen Feldaufgang ist einiges zu beachten.

Rapserdfloh auf einem Rapsblatt
Aussaat

Rapsbeize: Kein Importverbot für polnisches Rapssaatgut

Das Bundesagrarministerium lässt die Einfuhr von Rapssaatgut aus Polen, das mit dem Beizmittel Lumiposa behandelt ist, offiziell zu.

 
Rapserdlföhe in Gelbschale
Pflanzenschutz

Neonicotinoid-Verbot: Was tun gegen den Rapserdfloh?

Das Anwendungsverbot für neonicotinoidhaltige Beizmittel im Raps besteht nach wie vor. Diese Schadschwellen gibt es im Raps zu beachten.

Rapserdfloh auf einem Rapsblatt
Rapsaussaat

Rapsbeize Lumiposa: Landhandel importiert polnisches Saatgut

Mit Lumiposa steht eine insektizide Rapsbeize zur Verfügung, allerdings nur für Saatgut aus Polen. Wie stark wird die Ware wirklich in Deutschland nachgefragt?

Symptome des Wasserrübenvergilbungsvirus im Raps
Monitoring

Raps: Wasserrübenvergilbungsvirus TuYV jetzt überall in Deutschland

Ein breit angelegtes Virusmonitoring im Raps hat nun gezeigt, dass das Wasserrübenvergilbungsvirus TuYV mittlerweile flächendeckend in Deutschland auftritt.

Nahaufnahme Düsen von Pflanzenschutzspritze
Baden-Württemberg

Rapsausaat: Unkräuter im Vorauflauf bekämpfen

Wichtige Unkrautarten werden im Winterraps am besten im Vorauflauf bekämpft. Welche Mittel eignen sich bei starker bzw. schwacher Verunkrautung?

Keimblattstadium der Ackerkratzdistel
Herbstbestellung

Nach der Ernte die Wurzelunkräuter angehen

Nach der Getreide- und Rapsernte kann gegen Wurzelunkräuter vorgegangen werden. Welche Mittel versprechen einen guten Bekämpfungserfolg?