Rapsbestand im Frühjahr
Pflanzenbau-Ratgeber Die erste N-Gabe im Raps: Darauf ist zu achten

Im Raps gibt sich bei der Düngung Anfang März ein zweigeteiltes Bild. Die Nmin-Werte fallen derzeit unterschiedlich aus, liegen aber oft höher als in den Vorjahren.

Rapsbestand im Frühjahr
Nährstoffversorgung Düngeverordnung: So düngen Sie Raps richtig

Trotz der Bilanzüberschüsse der letzten schwachen Rapsernte ist es wichtig, eine ausreichenbde Starthilfe zu geben. Das sind die Empfehlungen fürs Frühjahr.

rapsbestand vor Umbruch
Pflanzenbau-Ratgeber Raps: Wann macht ein Umbruch Sinn?

Wie steht der Raps nach dem Winter da? Mit welchen Bestandesdichten ein Umbruch in Frage kommt, lesen Sie hier.

Ein Berg mit Rapskörnern
Analyse Rapspreis fällt auf tiefsten Stand seit Jahresbeginn

Die Rapspreise sind im Verlauf der vorigen Woche um 13 Euro auf den niedrigsten Stand seit Ende Januar gefallen. Die neue Ernte hat rund 9 Euro abgegeben.

Rapsbestand im Frühjahr
Bestandeskontrolle Rapsbestände mit Augenmaß andüngen

Im Norden und Nordwesten ist der Raps oftmals bereits einmal mit Stickstoff versorgt worden. Bei der Andüngung sollte auf den aktuellen Bestand eingegangen werden.

Rapsfeld im Winter
Ölsaatenmarkt Jetzt die guten Rapspreise für Vorkontrakte nutzen

Die Gebote für Rapsvorkontrakte sind derzeit durchaus lukrativ. Landwirte sollten daher überlegen, einen Teil der kommenden Ernte zu vermarkten.

Gefleckter Rapstriebrüssler
Resistenzen Rapsanbau: Das hilft noch gegen Glanzkäfer und Rüssler

Pyrethroide zeigen zunehmende Wirkungsverluste. Neben dem Rapsglanzkäfer wurden auch bei anderen Schädlingen Resistenzen nachgewiesen. Das können Sie tun.

Einflüllen von Pflanzenschutzmittel in die Spritze
Pflanzenschutzmittel 2017 Das sind die neuen Rapsherbizide

Welche Produktneuheiten es im kommenen Jahr bei Pflanzenschutzmitteln gibt hat das dlz agrarmagazin genau erklärt. Was neu ist beim Raps, lesen Sie hier.

Bild auf Agrarheute.com
Raps Große Versorgungslücke auf dem EU-Rapsmarkt

Der Rapsmarkt in der Europäischen Union ist 2016/17 laut UFOP erheblich knapper versorgt als im Vorjahr.

Rapsfeld im Winter
Wetterrückblick Agrarwetter: So wirkte sich der Herbst auf die Kulturen aus

Der Herbst 2016 vermieste mit seiner trockenen und warmen Witterung vor allem den Rapsanbauern die Laune.

Raps in der Blüte
Warenterminbörsen Rapspreis sinkt wieder: Minus 2,50 Euro

Nach den kräftigen Zugewinnen vom Vortag prägten am gestrigen Handelstag Gewinnmitnahmen das Handelsgeschehen. Nur der Matif-Maispreis konnte zulegen.

Rapsernte in einem Anhänger
Warenterminbörsen Matif: Rapspreis kratzt an der 420-Euro-Marke

An der Matif legte der Rapspreis gestern 5,50 Euro je Tonne zu und schrammte am Tagesende nur knapp an der 420-Euro-Marke vorbei.

Rapskörner fließen durch Hände
Warenterminbörsen Matif: Rapspreis steigt weiter

An der Matif gab es gestern durchweg grüne Vorzeichen. Der Rapspreis steigt um 1,25 Euro auf 414,25 Euro je Tonne.

Taschenrechner symbolisch vor gelbem Raps
Warenterminbörsen Rapspreis steigt wieder auf 412 Euro

An der Matif stieg der Rapspreis am Freitag um 2,75 Euro auf 412 Euro je Tonne. Der Weizenpreis hält sich auf seinem bisherigen Niveau.

Neueste Bildergalerien
Rapskörner fließen durch Hände
Warenterminbörsen Rapspreis steigt weiter auf 414 Euro

Der Rapspreis legte gestern nochmal 1,50 Euro zu und schloss am Tagesende bei 414 Euro je Tonne. Der Weizenpreis steigt um drei Euro je Tonne.

Ein Berg mit Rapskörnern
Warenterminbörsen Rapspreis verliert leicht an der Matif

An der Matif verlor der Rapspreis am Freitag 1,25 Euro. Am Tagesende notierte der Raps bei 409,75 Euro je Tonne.

Junge Rapspflanzen
Pflanzenbau-Ratgeber So bestimmen Sie die N-Aufnahme im Rapsbestand

Um für die Düngergabe im Frühjähr planen zu können, lohnt sich ein Blick in die Rapsbestände. Wie viel Stickstoff wurde im Herbst und im Frühjahr aufgenommen?

Raps in der Blüte
Warenterminbörsen Raps bleibt knapp unter 400 Euro/t

Die internationalen Warenterminmärkte konnten sich gestern nicht auf eine gemeinsame Richtung einigen. An der CBoT haben sich die Getreide nur knapp behauptet.

Bild auf Agrarheute.com
Warenterminbörsen Raps geht in Richtung 400 Euro/t-Marke

Die internationalen Terminmärkten starteten am Montag verhalten positiv in die Woche. Beim Raps geht es in Richtung 400 Euro/t.

Junge Rapspflanzen
UFOP-Studie Winterraps: Landwirte mussten schon 13.500 Hektar umbrechen

In Folge teils sehr ungünstiger Witterung mussten bis Ende Oktober bereits rund 13.500 Hektar Raps bundesweit umgebrochen werden.

Raps in der Blüte
Warenterminbörsen Abschläge für die Ölsaaten

Die internationalen Agrarmärkte verabschiedeten sich am Freitag uneinheitlich ins Wochenende. Bei den Ölsaaten ging es nach unten.

Bild auf Agrarheute.com
Warenterminbörsen Ausgang der US-Wahlen führt zu sinkenden Kursen

Gestern konnten die internationalen Agrarterminmärkte über alle Produkte und Börsenplätze hinweg Gewinne verbuchen. Heute gibt es durch den US-Wahlausgang Verluste.

Rapskörner fließen durch Hände
Warenterminbörsen Raps sinkt auf 390,75 Euro/t

Die Notierungen an den internationalen Warenterminmärkten verabschiedeten sich am Freitag uneinheitlich ins Wochenende. Der Raps gab an der Matif deutlich ab.

Taschenrechner symbolisch vor gelbem Raps
Warenterminbörsen Raps kann nach den harten Verlusten wieder gewinnen

Nach einer schwachen Eröffnung konnte sich der Rapspreis von seinem Tief schnell erholen und schloss auf dem Fronttermin 2 Euro/t höher.