Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Unkrautbekämpfung

Crawler: Ein weiteres Herbizid verliert die Zulassung

Ackerfuchsschwanz in Raps
am Dienstag, 29.06.2021 - 09:21 (Jetzt kommentieren)

Das Rapsherbizid Crawler hatte eine wichtige Funktion in der Fruchtfolge. Mehr zu den Hintergründen und den Aufbrauchfristen.

Das Rapsherbizid Crawler hat seine Zulassung verloren, wie das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) als zuständige Zulassungsbehörde mitteilt.

Auf EU-Ebene ist die Genehmigung des enthaltenen Wirkstoffs Carbetamid ausgelaufen, damit müssen die Mittel auch in den Mitgliedsstaaten vom Markt genommen werden.

Bis wann darf Crawler verkauft und angewendet werden?

Bis 26. Dezember 2021 darf Crawler noch verkauft werden, Reste müssen bis 26. Dezember 2022 aufgebraucht sein. Danach ist das Herbizid entsorgungspflichtig. Damit steht das Herbizid in diesem und letzmalig auch im kommenden Herbst nach der Rapsaussaat zur Verfügung.

Crawler ist gegen einkeimblättrige Unkräuter im Raps zugelassen und darf im Herbst ab BBCH 13 bis 29, also nach dem Auflaufen bis während der Vegetationsruhe, und einmal pro Kultur und Jahr eingesetzt werden.

Crawler: Wichtiges Rapsherbizid zur Verhinderung von resistentem Ackerfuchsschwanz

Der Wirkstoff Carbetamid ist der einzige Vertreter der gering resistenzgefährdeten HRAC-Wirkstoffgruppe K2. Damit hat er eine wichtige Funktion in der Resistenzvorsorge gegen schwer bekämpfbaren Ackerfuchsschwanz und Trespen und bei pflugloser Bodenbearbeitung.

Crawler eignet sich für Spätbehandlungen bei verzögertem Auflaufen noch nach einer Ausfallgetreidebehandlung. Die Pflanze kann den Wirkstoff sowohl über das Blatt und den Spross als auch über die Wurzel aufnehmen. Auf Standorten mit einem extrem starken Auftreten von schwer bekämpfbarem Ackerfuchsschwanz kann dieser Bodenwirkstoff damit andere blattaktive Wirkstoffe schützen und die Wirkung auch bei einer geringen Bodenfeuchtigkeit absichern.

Mit Material von BVL, Dr. Dirk Wolber/LWK Niedersachsen
Das agrarheute Magazin Die digitale Ausgabe August 2021
agrarheute digital iphone agrarheute digital macbook
cover_agrarheute_magazin.jpg

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...