Login
Tool

Rapsaussaat 2016: So finden Sie die richtige Sorte

Möller Agrarmarketing/Eva Eckinger/agrarheute
am
28.07.2016

Bald beginnt die Rapsaussaat. Ein Tool bietet Hilfestellung bei der Sortenwahl. Bis 31. Dezember ist eine kostenfreie Testversion erhältlich.

Demnächst beginnt die Rapsaussaat. Viele Landwirte sind aktuell mit der oftmals recht langwierigen und aufwendigen Sortenwahl beschäftigt. Um die Entscheidung zu erleichtern und aktuelle Beurteilungen zu liefern, bietet Möller Agrarmarketing ein Excel-Tool an, mit dem sich einfach und schnell die Sorten vergleichen lassen sollen.

Beschreibende Sortenliste 2016 integriert

Das Toll soll dem Landwirt eine neutrale Beurteilung liefern. Auch die aktuelle 'Beschreibende Sortenliste 2016', die erst vor wenigen Tagen veröffentlicht wurde, hat Möller Agrarmarketing in den Excel-Sortenvergleich integriert, so das Unternehmen.

Diese Einstufung bietet eine neutrale Sortenbeurteilung auf Basis mehrjähriger Versuchsergebnisse. Damit könnten Landwirte neue und bewährte Sorten sehr gut vergleichen.

Raps: Hilfe bei der Sortenwahl

Zur Unterstützung bei der Sortenwahl bietet Möller Agrarmarketing Landwirten und Beratern den Raps-Sortenvergleich im Excel-Format. Der Landwirt kann so seine Wunschsorte mit einer der Top 5 Sorten Deutschlands (Quelle: Marktforschung) einfach per Klick vergleichen.

Auch acht neue Sorten sind enthalten. Eine Ampelbewertung unterstützte den Nutzer bei der Beurteilung der Daten.

Kostenfreie Testversion bis Ende 2016

Alle Interessenten erhalten eine kostenfreie Testversion bis 31. Dezember.

  • Melden Sie sich telefonisch unter +490-4141-776178,
  • schreiben Sie eine E-Mail an R.Moeller@Moeller-Agrarmarketing.de oder
  • fordern Sie die Testversion direkt an: http://goo.gl/forms/vGTNPBLRFp.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Rapsernte 2016: Live vom Feld

Auch interessant