Login

Raps

Neuigkeiten über Raps, Rapspreise, Bodenbearbeitung, Bestellung, Erntetechnik, Krankheiten, weltweite Innovationen sowie aktuelle Vegetationsreporte

Rapsbestand im Frühjahr
Pflanzenbau-Ratgeber

Die erste N-Gabe im Raps: Darauf ist zu achten

Im Raps gibt sich bei der Düngung Anfang März ein zweigeteiltes Bild. Die Nmin-Werte fallen derzeit unterschiedlich aus, liegen aber oft höher als in den Vorjahren.

Rapsbestand im Frühjahr
Nährstoffversorgung

Düngeverordnung: So düngen Sie Raps richtig

Trotz der Bilanzüberschüsse der letzten schwachen Rapsernte ist es wichtig, eine ausreichenbde Starthilfe zu geben. Das sind die Empfehlungen fürs Frühjahr.

rapsbestand vor Umbruch
Pflanzenbau-Ratgeber

Raps: Wann macht ein Umbruch Sinn?

Wie steht der Raps nach dem Winter da? Mit welchen Bestandesdichten ein Umbruch in Frage kommt, lesen Sie hier.

Rapsbestand im Frühjahr
Bestandeskontrolle

Rapsbestände mit Augenmaß andüngen

Im Norden und Nordwesten ist der Raps oftmals bereits einmal mit Stickstoff versorgt worden. Bei der Andüngung sollte auf den aktuellen Bestand eingegangen werden.

Ein Berg mit Rapskörnern
Analyse

Rapspreis fällt auf tiefsten Stand seit Jahresbeginn

Die Rapspreise sind im Verlauf der vorigen Woche um 13 Euro auf den niedrigsten Stand seit Ende Januar gefallen. Die neue Ernte hat rund 9 Euro abgegeben.

Rapsfeld im Winter
Ölsaatenmarkt

Jetzt die guten Rapspreise für Vorkontrakte nutzen

Die Gebote für Rapsvorkontrakte sind derzeit durchaus lukrativ. Landwirte sollten daher überlegen, einen Teil der kommenden Ernte zu vermarkten.

Gefleckter Rapstriebrüssler
Resistenzen

Rapsanbau: Das hilft noch gegen Glanzkäfer und Rüssler

Pyrethroide zeigen zunehmende Wirkungsverluste. Neben dem Rapsglanzkäfer wurden auch bei anderen Schädlingen Resistenzen nachgewiesen. Das können Sie tun.

Einflüllen von Pflanzenschutzmittel in die Spritze
Pflanzenschutzmittel 2017

Das sind die neuen Rapsherbizide

Welche Produktneuheiten es im kommenen Jahr bei Pflanzenschutzmitteln gibt hat das dlz agrarmagazin genau erklärt. Was neu ist beim Raps, lesen Sie hier.

Raps

Große Versorgungslücke auf dem EU-Rapsmarkt

Der Rapsmarkt in der Europäischen Union ist 2016/17 laut UFOP erheblich knapper versorgt als im Vorjahr.

Rapsfeld im Winter
Wetterrückblick

Agrarwetter: So wirkte sich der Herbst auf die Kulturen aus

Der Herbst 2016 vermieste mit seiner trockenen und warmen Witterung vor allem den Rapsanbauern die Laune.

Junge Rapspflanzen
Pflanzenbau-Ratgeber

So bestimmen Sie die N-Aufnahme im Rapsbestand

Um für die Düngergabe im Frühjähr planen zu können, lohnt sich ein Blick in die Rapsbestände. Wie viel Stickstoff wurde im Herbst und im Frühjahr aufgenommen?

Junge Rapspflanzen
UFOP-Studie

Winterraps: Landwirte mussten schon 13.500 Hektar umbrechen

In Folge teils sehr ungünstiger Witterung mussten bis Ende Oktober bereits rund 13.500 Hektar Raps bundesweit umgebrochen werden.

Rapskoerner Hand
Analyse

Rapspreis erreicht 400-Euro/t-Marke

Die enge Versorgung am Rapsmarkt hat die Preise in der vorigen Woche auf 400 Euro/t steigen lassen. Das ist der höchste Rapspreis seit April 2014.

Mit App N im Raps bestimmen
Rapool-Ring

App: Stickstoffaufnahme im Raps bestimmen

Mit dem Smartphone die N-Aufnahme ermitteln: Der Rapool-Ring ergänzt seinen mobilen Online-Service für den Rapsanbau um eine weitere Funktion.

Pflanzenschutz

Raps-Insektizid Biscaya wieder erlaubt

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit hat das Verbot des neonicotinoidhaltigen Pflanzenschutzmittels Biscaya zur Anwendung in der Blüte wieder aufgehoben.

Import

Rapsimporte nach Deutschland in 2015/16 auf Rekordhoch

Die Rapsimporte sind nach Angaben des Statistischen Bundesamtes 2015/16 erneut deutlich gestiegen. Mit knapp 5,4 Mio. Tonnen erreichten sie ein Rekordhoch.

Raps

Schwierige Rapsaussaat: Rapssamen vertrocknen

Der Raps startete im Norden und Osten unter schwierigen Bedingungen. Aufgrund von Trockenheit mussten einige Landwirte ihre Flächen sogar schon umbrechen.

Junge Rapspflanzen
Pflanzenbau-Ratgeber

Winterraps: Bestände weiterhin auf Schädlinge kontrollieren

Im Winterraps sind die Befallskontrollen zum Auftreten von Rapserdfloh, Kohlmotte, Rübsenblattwespe und Kohlfliege noch bis etwa Ende Oktober fortzuführen.

Erdflohschaden im Raps
Pflanzenbautipp

Winterraps: Einsatz von Wachstumsreglern und Fungiziden im Herbst

Im Raps geht es jetzt darum, die jungen Bestände gesund zu halten. Der Einsatz von Wachstumsreglern und Fungiziden sollte immer gut durchdacht sein.

Marktanalyse

EU: Kleinste Rapsernte seit 2012

Ende August hat die EU-Kommission die Prognose zur europäischen Rapsernte 2016 deutlich nach unten korrigiert. Danach wäre dies die kleinste Rapsernte seit 2012.

Brandenburg

Auflaufende Rapsschläge kontrollieren und Gelbschalen aufstellen

Wo der Raps bereits im Boden ist und sogar schon aufläuft, sollte auf Schädlinge geachtet werden. Dabei helfen auch die Gelbschalen wieder auf dem Acker.

Pflanzenbau-Ratgeber

Video: Darauf kommt es bei der Rapsaussaat an

In den nächsten Wochen kommt der Raps in den Boden. Was es dabei zu beachten gilt, erfahren Sie hier im Video.

Aussaat

Rapsaussaat: Optimaler Zeitpunkt verschiebt sich nach hinten

Raps bleibt auch zur nächsten Aussaat eine hoch interessante Frucht. Der Grundstein für den Erfolg muss bereits bei der Aussaat gelegt werden.

Unkrautbekämpfung

Vorteile früher Herbizid-Maßnahmen im Raps

Ein unkrautfreier Start im Herbst ist der Schlüssel für erfolgreichen Rapsanbau. Welche Herbizide Sie am besten wie und gegen was einsetzen lesen Sie hier.

Wasserrübenvergilbungsvirus

TuYV-Virus im Raps: Das können Sie tun

Das Wasserrübenvergilbungsvirus tritt bundesweit auf und sorgt für deutliche Ertragseinbußen. So erkennen Sie die Krankheit und das können Sie dagegen tun.

Das agrarheute Magazin
Aktuelles Heft Februar 2019
agrarheute Cover Januar 2019
Top Themen:
  • Düngeverordnung: So sparen Sie Gülle
  • Strategien gegen den Ackerfuchsschwanz
  • Gärten vermieten, Geld verdienen
  • New Holland: Getriebe im Vergleichstest
  • Energie sparen und Förderung kassieren
Jetzt abonnieren