Login
Allgemeines

Ruhige Tendenz an den Börsen

von , am
07.12.2010

Chicago/Paris/Frankfurt/Mannheim - An der Euronext kann der Raps seinen Höhenflug fortsetzen. Insgesamt verlief der Börsenhandel in Paris zum Wochenstart aber ohne größere Ereignisse.

© agrarfoto

Der Börsenhandel an der Euronext in Paris verlief zum Wochenstart ohne größere Ereignisse. Lediglich der Raps konnte seinen Höhenflug mit Kursgewinnen von 4,50 Euro je Tonne für die beiden vorderen Termine weiter fortsetzen. Der Weizenmarkt konnte nicht von den guten Vorgaben aus den USA profitieren und bewegte sich seitwärts. Die Maisfutures schlossen leicht im Minus.

An der CBoT folgten die Weizennotierungen weiter ihrem positiven Trend. Die vorderen Termine gingen mit +14 ct/bu aus dem Handel. Die hinteren Termine schlossen noch deutlich fester. Beim Sojakomplex konnte nur das Öl grüne Zahlen verzeichnen. Die Bohne gab dagegen gleich um über 11 ct/bu nach. (ks agrar)

Auch interessant