Login
Aus der Wirtschaft

Stabwechsel im Stähler-Pflanzenschutzvertrieb

von , am
14.02.2011

Stade - Mit Jahresbeginn 2011 hat Norbert Dietel die deutschlandweite Leitung von Alexander Stähler übernommen.

Norbert Dietel © Stähler
Im Rahmen der laufenden Vorbereitungen zur Pflanzenschutzsaison 2011 konnte Stähler Deutschland, das Vertriebsunternehmen der in Stade ansässigen Stähler-Unternehmensgruppe, jetzt mit Norbert Dietel einen neuen aber gleichzeitig sehr erfahrenen Vertriebsleiter gewinnen.
 
Dietel übernimmt die Position von Alexander Stähler, der den Stähler-Pflanzenschutzvertrieb über mehr als zehn Jahre engagiert geführt hat und sich künftig stärker auf Aufgaben der weiteren Unternehmensentwicklung im Rahmen der Geschäftsführung konzentrieren wird. Norbert Dietel verfügt aus Tätigkeiten im Handel wie auch in der Industrie bereits über umfangreiche Kenntnisse im Geschäft mit Agrarbetriebsmitteln.

Entwicklung und Zusammenarbeit

An der Spitze des bundesweiten Stähler-Vertriebs hat Norbert Dietel sich zum Ziel gesetzt, mit dem breit und fachlich sehr gut aufgestellten Produktprogramm die Position von Stähler Deutschland im Pflanzenschutzmarkt kontinuierlich und konsequent weiter zu entwickeln.
Dietel weiß dabei um die Bedeutung einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit dem Handel und wird daher als einer seiner ersten Tätigkeitsschwerpunkte den persönlichen Kontakt mit den Geschäftspartnern suchen und intensiv auf- und ausbauen. (pd)
Auch interessant