Login
Allgemeines

Warenterminbörsen: Festere Entwicklung in Chicago

von , am
20.01.2012

Chicago/Paris/Frankfurt/Mannheim - Während die Matif gestern uneinheitlich tendierte, zeigte die Chicago Board of Trade eine leicht festere Entwicklung.

© Rainer Sturm
Die Matif entwickelte sich am gestrigen Handelstag uneinheitlich. Über die Termine war eine gemeinsame Richtung nicht zu erkennen.
 
Im Gegenzug zeigte die Chicago Board of Trade eine leicht festere Entwicklung. Der Weizen gewann beim Fronttermin 13,4 ct auf 605,6 ct/bu und entwickelte sich damit parallel zum Leitprodukt Mais. Hier legte der März-Termin 12,4 ct zu und schloss bei 606,0 ct/bu. Auch der komplette Sojakomplex konnte Zugewinne verzeichnen. Beim Fronttermin der Sojabohne betrug der Gewinn 13,4 ct auf 1197,0 ct/bu. Der Euro gewann deutlich auf knapp 1,30 USD.
 
 
 
Auch interessant