Login
Allgemeines

Warenterminbörsen: Kurse legen erneut zu

von , am
30.06.2011

Chicago/Paris/Frankfurt/Mannheim - Lebhafte Umsätze und Kursgewinne verzeichneten Börsenteilnehmer gestern an der Matif. An der CBoT schlossen die Futures nur geringfügig verändert.

An der Chicagoer Börse ging es bei Bohne, Mais und Weizen bergauf. © Ronald Leine/aboutpixel.de
Die Kurse an der Matif in Paris konnten bei lebhaften Umsätzen erneut zulegen. Weizen gewann beim Schlusskurs von 199,75 ?/t auf dem November-Termin 4,75 ? gegenüber dem Vortag, nachdem im Verlauf des Tages bereits über 204,- ? gehandelt wurden. Der Raps gewann auf dem Fronttermin 8,25 ? auf 447,00 ?/t.
 
In Chicago an der CBoT schlossen in Erwartung der heute erwarteten neuen USDA-Zahlen die Futures nur geringfügig verändert. Weizen notiert gering über dem Vortagesniveau, beim Mais konnte der Fronttermin 15 ct zulegen. Die späteren Termine zeigten jedoch leichte Kursverluste. Nach der Zustimmung des griechischen Parlaments zu den Sparplänen konnte sich der Euro fester zeigen bei 1,45 USD.
 
 
Auch interessant