Login
Allgemeines

Warenterminbörsen: Zinssenkung beflügelt Aktienmärkte

ks agrar
am
04.11.2011

Chicago/Paris/Frankfurt - Am gestrigen Handelstag erhielten die Agrar-Rohstoff-Notierungen Unterstützung von den externen Märkten.

Die überraschende Zinssenkung der EZB hatte die Aktienmärkte beflügelt und diese zogen die Warenterminbörsen mit. So konnte der Weizen auf dem Fronttermin November die 190,-?- Marke übersteigen und schloss bei 193,75 ? mit einem Gewinn von 4,25 ?. Der neue Raps- Fronttermin legte 6,25 ? zu auf 427,50 ?/t.
 
An der CBoT in Chicago fielen die Zugewinne etwas geringer aus. Der Weizen gewann hier 12,4 ct auf 636,0 ct/bu (Termin Dezember). Die beste Tagesperformance konnte das Sojaöl abliefern. Hier war das Plus gut 2,3 %. Bei der Sojabohne war der Gewinn mit 25,6 ct auf 1219,2 ct/bu gut 2%. Der Euro notiert bei 1,38 USD.
 
 
Auch interessant