Login
Zuckerrüben

Anschlag auf KWS-Versuchsfeld

am Dienstag, 28.06.2011 - 14:04 (Jetzt kommentieren)

Wetze - Unbekannte haben Anfang Juni ein Versuchsfeld der KWS Saat AG in Wetze (Landkreis Northeim, Südniedersachsen) teilweise zerstört.

Auf dem Acker werden unter anderem gentechnisch veränderte, gegen Totalherbizide resistente Rüben ("RoundUpReadyRübe") angebaut. Wie die Northeimer Neuesten Nachrichten jetzt berichtete, habe sich die Tat bereits vor dem 6. Juni ereignet; das Ausmaß der Schäden sei nach Angaben einer Sprecherin der KWS Saat AG noch nicht klar. Das Unternehmen gehe aber davon aus, dass der Versuch fortgesetzt werden könne.

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...