Login
Zuckerrüben

Rübensorten: Das sind die 5 Lieblinge der Landwirte

© landpixel
von , am
25.02.2015

Die Bestellung und Auslieferung des Rübensaatgutes geht langsam dem Ende entgegen. Lesen Sie, welche fünf Rübensorten die Landwirte dieses Jahr am häufigsten ausgesät haben.

© landpixel
Wie die Nordzucker AG auf ihrer Internetseite schreibt, werden die Dienstleister im Laufe dieser Woche die Auslieferung des Zuckerrübensaatguts beenden. Die beliebtesten Rübensorten für dieses Jahr hat jetzt der Landwirtschaftliche Informationsdienst Zuckerrübe (LIZ) zusammengetragen. Für die Anbauer der Nordzucker AG in Sachsen- Anhalt und Niedersachsen sind das die fünf beliebtesten Rübensorten.
 
 

Platz 1: Lisanna KWS

Wie die KWS auf ihrer Internetseite schreibt, hätten die offiziellen Sortenversuche vom Institut für Zuckerrübenforschung Lisanna KWS mit deutlichem Vorsprung zur besten Sorte für Flächen mit Nematoden-Befall und Verdachtsflächen gekürt. Sie erziele laut KWS den höchsten Bereinigten Zuckerertrag unter Nematoden-Befall und wiederhole diese Leistung konstant über die drei Versuchsjahre. Auch auf Flächen ohne Nematoden-Befall sei sie in der Spitzengruppe der Rizomania-toleranten Sorten.

2. Platz: Hannibal

Der Z-Typ Hannibal stammt aus dem Hause Strube und wurde 2012 erstmals zugelassen. Diese Sorte zeichne sich laut Strube deutschlandweit über den höchsten Zuckergehalt aus. Der süße und saftreine Typ eigne sich für alle Rodetermine und Bezahlungssysteme, heißt es weiter.

3. Platz: Annemaria

Annemaria von KWS liefere laut Züchter als Normalsorte ohne Befall von Nematoden den drittgrößten bereingten Zuckerertrag. Laut KWS sei das Ertragspotential für jeden Rodetermin sehr hoch. Zudem werde die Rodbarkeit als sehr gut eingeschätzt.

4. Platz: Annika

Unter den besten Fünf ist auch die Sorte Annika aus dem Züchtungshaus KWS. Sie kombiniere einen sehr hohen Zuckerertrag mit sehr niedrigem Amino-N- Gehalt, heißt es bei KWS.

5. Platz: Artus

Den N-Typ Artus beschreibt der Züchter Strube auf seiner Internetseite als König der Rüben. Das Schwergewicht Artus zeichne sich durch hohe Bereinigte Zuckererträge aus. Die auf starken Ertrag gezüchtete Sorte Artus sei zudem die saftreinste Sorte Deutschlands und mache sich daher auch bei der Qualitätsprämie bezahlt.
Auch interessant