Login

Pflanze

Aktuelle Informationen zu Sorten, Pflanzenschutz, Düngung und Ernte, Neuigkeiten und Ratgeber zur Düngeverordnung, zur Mittelwahl und Resistenzvermeidung, Sorteninformationen und Fruchtfolgetipps für alle wichtigen Ackerkulturen. 

Getreideanbau auf Dämmen
Bodenschutz

Dammkulturen: Auch für Getreide möglich?

Dammanbau verhindert Erosion und hilft den Kulturen bei Trockenheit wie auch bei Nässe: Der Boden bleibt immer locker. Aber funktioniert das auch bei Getreide?

Feldmausschaden in Raps
Schädlingsbekämpfung

Feldmäuse: Jetzt die Löcher zählen

Mäuse mögen Mulch. Daher sollten Sie jetzt prüfen, was auf Ihren Äckern los ist. Die Befallsstärke lässt sich anhand wiedergeöffneter Löcher sicher ermitteln.

lpx-Bodenprobe-Acker
Cocktaileffekte

Pflanzenschutz: Rückstände senken und Bodenschutz verbessern

Forschern reicht der Bodenschutz nicht. Die EU habe kein Konzept, um Risiken von Rückständen aus dem Pflanzenschutz samt Mischungen im Boden zu senken.

Raps im Herbst
Anbauflächen

Raps: Jeder achte Betrieb hat umgebrochen

18 Prozent weniger Rapsfläche: Das ist die Konsequenz aus drei schlechten Ernten. Viele Anbauer verlieren die Lust an dieser wichtigen Blattfrucht.

Matthias Heckenberger
Bildergalerie

Jetzt noch Schwefel, Kalk und Gülle fürs Grünland

Landwirt Matthias Heckenberger berichtet alle 14 Tage aus dem Betriebsalltag. Dieses Mal geht`s um die letzten vor-winterlichen Maßnahmen im Grünland.

Mathias Heckenberger
Grünland-Tagebuch Teil 13

Tagebuch Heckenberger: Mit "Stinkbomben" gegen Wildschweine

Matthias Heckenberger berichtet alle 14 Tage über seinen Berufsalltag als Landwirt. Dieses Mal legt er „Schwefel-Stinkbomben“ gegen Wildschweine.

Kürbisernte mit Traktor
Reportage

Kohle mit Kürbis

Landwirt Albert Warmuth ist ein Pionier des Ökolandbaus. Er setzt auf Früchte mit hoher Wertschöpfung und erklärt wie man mit dem Kürbis Geld verdienen kann.

AF_Weizen-Unkraut-bekämpfen
Lebensmittelsicherheit

Pflanzenschutz: Mehrheit hält Rückstände für illegal

Mit modernen Analysemethoden lässt sich alles nachweisen. Akzeptable Risiken blenden viele Verbraucher aber komplett aus. Sie haben diffuse Ängste.

Die Gewinner des Weizen-Junior-Cups 2018 aus Hannover
agrarheute-Anbauwettbewerb

Weizen-Junior-Cup: Hier sind die Gewinner!

180 Euro/ha Unterschied im Deckungsbeitrag: das war ein Sieg nach Punkten für das Team aus Hannover-Ahlem. Sie holten völlig verdient den Weizen-Junior-Cup.

Ratte

Worauf Sie bei der Rattenbekämpfung achten sollten

Sie übertragen Krankheiten und schädigen die Vorräte. Ratten und Mäuse haben im Stall nichts zu suchen! So wird man die kleinen Nager am besten los.

AF_Pflanzenschutzmittel
Pflanzenschutzmittel-Zulassung

Hormon-wirksame Stoffe: EU-Vorschriften und Cocktaileffekte im Fokus

Sie stecken auch in Fungiziden oder Insektiziden: Endokrine Disruptoren greifen ins Hormonsystem ein. Nach einer EU-Überprüfung könnte ihre Zulassung wegfallen.

Ausbringung von Festmist
Düngung

Festmist: Was Sie jetzt beim Ausbringen beachten müssen

Festmist darf nur noch bis Mitte Dezember ausgebracht werden. Beachten Sie das bei der Planung der kommenden Wochen. Wo und wie Sie Mieten anlegen dürfen.

Mit Glyphosat behandelte Zwischenfrucht
Pflanzenschutz

Nationaler Plan: So treibt Frankreich den Glyphosatausstieg voran

Ende 2020 wollen die Franzosen den Glyphosatausstieg abschließen. Im Nachbarland sind sich Landwirtschafts- und Umweltminister einig.

Getreidelager
Lagerhygiene

Vorratschädlinge: Jetzt das Getreidelager kontrollieren

Oft sind die Temperaturen im Lager jetzt noch deutlich höher als üblich. Checken Sie jetzt besser auf Motten und Käfer, um unschöne Überraschungen zu vermeiden.

AF_Legen-Kartoffeln
Trockenheit

Frühkartoffeln: Pflanzgut für 2019 könnte knapp werden

Die Verarbeiter von Kartoffeln beklagen die geringste Erzeugung aller Zeiten. Sie fürchten, dass Pflanzgut für Frühware 2019/20 nicht ausreichend verfügbar ist.

AF_Pflanzenschutz-einfüllen
Bienenschutz

Verschärfte Auflagen für Mix aus Insektizid und Fungizid

Für etliche Präparate gelten neue Auflagen, wenn sie in Tankmischung eingesetzt werden. Die Mischpartner können sonst ungünstiger ausfallen und Bienen schädigen

AF_Saat-Sojabohnen
Körnerleguminosen

Sojazüchtung: Früh reifende Stämme gehen in die Sortenprüfung

Die neuen Kreuzungen bringen mehr Ertrag im Vergleich zu den derzeitigen Standardsorten. Zudem reifen sie früher ab. Jetzt gehen sie in die Sortenprüfungen.

Herbizideinsatz in Winterweizen
Schadgräser in Wintergetreide

Trockenheit erschwert Herbizideinsätze - was wirkt jetzt?

Die Trockenheit erschwert die Unkrautbekämpfung im Wintergetreide. Für eine sichere Wirkung braucht es eine ausreichende Bodenfeuchte. Was funktioniert jetzt?

Bockholt_Karl-Josef

Kommentar zu Schulzes Vorstoß zum Glyphosatausstieg

Die Regierung ist uneins: Die Umweltministerin fordert Naturschutzauflagen für den Glyphosat-Ausstieg. Die Agrarministerin will Zuständigkeiten nicht ändern.

Pflanzenschutz auf Acker
Userstimmen

Aufreger: Ausgleichsflächen für den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln

Die Forderung nach Ausgleichsflächen für den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln löste im Netz eine intensive Diskussion aus. Hier einige Stimmen unserer User.

Winter-Leguminose
Ratgeber

Winterkörnerleguminosen: 9 Tipps zu den robusten Alternativen

Wintererbsen und -bohnen in der Fruchtfolge überstehen Dürren besser als die Sommerformen. Sie unterdrücken Unkraut und sind weniger anfällig für Schädlinge.

Gülle-Schleppschuh
Broschüren

Düngeverordnung: Ratgeber mit Beispielrechnungen

Was bei Bedarfsermittlung und Nährstoffvergleich zu beachten ist, fassen zwei Ratgeber zur Düngeverordnung zusammen. Sie lassen sich kostenlos herunterladen.

Mann an Pflanzenschutzspritze
Pflanzenschutz

Schulze will Ausgleichsflächen beim Einsatz von Pflanzenschutzmitteln

Bundesumweltministerin Schulze fordert einen Mindestanteil an unbehandelten Ackerflächen als Gegenleistung für den Einsatz von bestimmten Pflanzenschutzmitteln.

Braunviehschau Bad Waldsee
Bildergalerie

Tagebuch Heckenberger: Schwarzkittel und Braunviehschau

Der letzte Schnitt ist vom Feld und schon kommt die Bodenbearbeitungstruppe – eine Rotte Schwarzwild –¬ und nimmt die sanierte Fläche auseinander.

Wildschweinschäden
Grünland-Tagebuch Teil 12

Landwirt Heckenberger: Natürlicher Grünlandumbruch

Der letzte Schnitt ist vom Feld und schon kommt die Bodenbearbeitungstruppe – eine Rotte Schwarzwild –¬ und nimmt die sanierte Fläche auseinander.

Das agrarheute Magazin
Aktuelles Heft Januar 2019
agrarheute Cover Januar 2019
Top Themen:
  • Beregnung: Wann lohnt sich die Investition?
  • Stufenloser Quadtrac im Techniktest
  • Exklusivinterview: Michaela Kaniber
  • Pflanzenschutz: Fit mit Biostimulanzien
  • So klappts mit dem Partner "ohne Stallgeruch"
Jetzt abonnieren