Login
Bundestag

Alois Gerig leitet den Agrarausschuss

Alois Gerig
Thumbnail
Norbert Lehmann, agrarheute
am
31.01.2018

Der CDU-Abgeordnete und Landwirt Alois Gerig ist heute zum Vorsitzenden des Agrarausschusses im Bundestag gewählt worden.

Gerig stammt aus Höpfingen in Baden-Württemberg. Zusammen mit seiner Frau und seinen drei erwachsenen Kindern bewirtschaftet er einen Ferienbauernhof.

Von 1985 bis 2009 war der 61-jährige Geschäftsführer beim Maschinenring Odenwald-Bauland. In den Bundestag wurde Gerig erstmals 2009 gewählt. Seither gehört er dem Agrarausschuss an.

Grüne führen den Umweltausschuss

Den Finanzausschuss leitet in der neuen Legislaturperiode die FDP-Abgeordnete Bettina Stark-Watzinger.

Neue Vorsitzende des Umweltaussschusses ist die 65-jährige Grüne Sylvia Kotting-Uhl. Sie tritt die Nachfolge von Bärbel Höhn an, die dem Bundestag nicht mehr angehört.

Die Mitglieder des Agrarausschusses

Ordentliche Mitglieder des Agrarausschusses sind

  • von der CDU/CSU: Dr. Michael von Abercron, Artur Auernhammer, Silvia Breher, Hermann Färber, Alois Gerig, Katharina Landgraf, Hans-Georg von der Marwitz, Marlene Mortler, Johannes Röring, Albert Stegemann, Dieter Stier, Hans-Jürgen Thies, Kees de Vries;
  • von der SPD: Katrin Budde, Rita Hagl-Kehl, Marcus Heid, Johann Saathoff, Ursula Schulte, Rainer Spiering, Susanne Mittag, Stefan Zierke;
  • von der AfD: Peter Felser, Wilhelm von Gottberg, Waldemar Herdt, Franziska Gminder, Stephan Protschka;
  • von der FDP: Dr. Gero Hocker, Carina Konrad, Karlheinz Busen, Nicole Bauer;
  • von Die Linke: Heidrun Bluhm, Amira Mohamed Ali, Kirsten Tackmann, N.N;
  • und von Bündnis 90/Die Grünen: Harald Ebner, Renate Künast, Friedrich Ostendorff, Markus Tressel.
Auch interessant