Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Umfrageergebnis

Auflagenflut und Bauernbashing verärgern am meisten

Traktoren vor dem Odeonsplatz
am Dienstag, 05.11.2019 - 09:45 (Jetzt kommentieren)

Es gibt viele Gründe, auf die Straße zu gehen. Die Auflagenflut und das Bauernbashing ärgern die Landwirte aber am meisten.

Wir haben Sie, unsere Leser, gefragt: Was ärgert Sie am meisten an der Politik? Und fast 1.500 Nutzer haben innerhalb einer Woche an der Umfrage teilgenommen.

Das Ergebnis: Am meisten nerven mit deutlichem Abstand die ständig wachsende Auflagenflut und das Bauernbashing. 31 Prozent der Befragten nannten die Auflagenflut als das größte Ärgernis, 24 Prozent regen sich am meisten über das Schimpfen auf die Landwirtschaft auf.

Die Düngeverordnung ist ebenfalls ein großes Sorgenkind

An dritter Stelle genannt wurde die erneute Verschärfung der Düngeverordnung mit 14 Prozent der abgegebenen Stimmen. Dich dahinter folgen das Agrarpaket mit dem Aktionsprogramm Insektenschutz mit 11 Prozent und das Mercosur-Freihandelsabkommen mit 10 Prozent.

Etwas abgeschlagen landen das unbezahlte Tierwohl mit 6 Prozent und der unzureichende Klimaschutz mit 4 Prozent auf den hinteren Plätzen, also zum Beispiel die fehlenden Perspektiven für Biogas- und Solaranlagen in den Betrieben.

Bauerndemos: Die besten Plakate und Sprüche

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...