Login
Dorfleben

Bayern will ab 2019 eine Landarztquote einführen

Arzt
Thumbnail
Katharina Krenn, agrarheute
am
19.07.2017

Im Gegensatz zur Stadt ist das Angebot an Ärzten auf dem Land zu knapp bemessen. Bayern will deshalb eine Landarztquote für Studienanfänger einführen.

Weil Ärzte auf dem Land Mangelware sind, plant Bayern mit Hilfe einer Studienplatzquote Abhilfe zu schaffen. Gesundheitsministerin Melanie Huml will demnach 5 % aller Medizinstudienplätze in Bayern für Studierende vorhalten, die sich verbindlich bereiterklären, später als Hausarzt in Regionen zu arbeiten, die ärztlich unterversorgt oder von Unterversorgung bedroht sind. Die Landarzt-Quote soll, so der Plan, zum Wintersemester 2019/20 eingeführt werden.

Quotenärzte verpflichten sich für 8 Jahre

„Vor Aufnahme des Studiums unterzeichnen die Landarztquoten- Bewerber einen entsprechenden Vertrag über ihre Bereitschaft, später als Landarzt tätig zu sein. So verpflichten sich die Bewerber nach Abschluss ihres Medizinstudiums, die Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin zu absolvieren und die entsprechende Facharztprüfung abzulegen“, erklärte Huml. Daran sei nach der Facharztanerkennung als Allgemeinarzt eine Niederlassung in einem Planungsbereich gekoppelt, für den der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen eine Unterversorgung oder eine drohende Unterversorgung festgestellt habe. Der jeweilige Landarzt solle dann mindestens acht Jahre vor Ort tätig sein.

Ärztliche Versorgung auf dem Land verbessern

Das bayerische Kabinett hat am vergangenen Mittwoch den Fahrplan für die Einführung einer Landarztquote im Freistaat begrüßt, die einen wichtigen Teil eines Maßnahmenbündels im Rahmen des „Masterplans Medizinstudium 2020“ bildet, schreibt AgraEurope. Laut Huml wird mit den besseren Chancen auf einen Medizinstudienplatz der Anreiz erhöht, sich für eine Niederlassung in der Fläche zu entscheiden. Gleichzeitig werde die Suche nach Nachfolgern für eine Landarztpraxis erleichtert. Damit würden die Weichen für die Zukunft des Ärztenachwuchses und für die hausärztliche Versorgung auf dem Land gestellt.

Mit Material von AgE

Dem Rücken zuliebe: Traktorsitze richtig pflegen und warten

Traktorsitz abstützen
Lager im Traktorsitz
Lager im Traktorsitz
Dämpfer im Traktorsitz
Gummibalg im Traktorsitz
Bowdenzug am Traktorsitz
Traktorsitz reinigen und mit Silikonspray abschmieren
Traktorsitz auf Fahrer einstellen
Auch interessant