Login
Deutscher Bauerntag

EU-Kommissar Hogan: 'Landwirte stehen an erster Stelle'

Thumbnail
Ralf Stephan, LAND & Forst
am
01.07.2016

Beim zweiten Hilfspaket für krisengeschädigte Landwirte hat die EU-Kommission offenbar keine Eile. Kommissar Phil Hogan erklärte seine Pläne auf dem Bauerntag.

Mit "Bestimmtheit und Geschwindigkeit" der Reaktion auf die Krise ist EU-Agrarkommissar Phil Hogan zufrieden, sagte er am Donnerstag auf dem Deutschen Bauerntag in Hannover. Hogan informierte die Delegierten des Bauerntages im Wesentlichen über die Ergebnisse des Agrarrats vom Wochenanfang. Dort hatten die Mitgliedstaaten mit Nachdruck gefordert, das schon im März angekündigte zweite Paket umzusetzen.

Während Hogan noch keine Zahlen nannte, drückte Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt in seiner Rede vor dem Bauerntag die Erwartung aus, das zweite Paket müsse mindestens 500 Millionen Euro enthalten und damit größer sein als die erste Tranche vom September vorigen Jahres.

Hogan erinnerte angesichts intensiver Diskussionen über regulative Eingriffe in Märkte daran, dass die Gemeinsame Agrarpolitik zunehmend marktorientiert ausgerichtet ist. Er werde diese Ausrichtung erhalten und stärken. "Daher habe ich es zu meiner Priorität gemacht, ehrgeizig neue globale Märkte zu erschließen", sagte der Ire, wobei er "bedeutende Fortschritte" konstatierte.

Nach Handelsreisen nach Kolumbien, Mexiko, China und Japan will er im Herbst noch Indonesien und Vietnam besuchen.

Verhandlungsmacht der Landwirte stärken

Außerdem will Hogan verstärkt daran arbeiten, eine "ausgeglichene Verhandlungsmacht" entlang der gesamten Lebensmittelkette zu schaffen. "Landwirte sind oft das schwächste Glied in dieser Kette, sie müssen gestärkt werden", sagte der Agrarkommissar.

Ende des Jahres soll eine spezielle Arbeitsgruppe einen Bericht darüber vorlegen, wie die Stellung der Landwirte in der Lebensmittelkette gestärkt werden kann. Ausdrücklich betonte Phil Hogan: "Die Europäische Kommission bleibt weiterhin auf der Seite der Erzeuger. Der Landwirt steht an erster Stelle."

Deutscher Bauerntag 2016 in Hannover in Bildern

Auch interessant