Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Investitionsprogramm Landwirtschaft: Top oder Flop?

Gülleausbringung mit einem Schleppschuh

Die zweite Antragsrunde des Investionsförderprogramms Landwirtschaft ist durch. Julia Klöckner zeigt sich zufrieden. Was meinen Sie?

am Freitag, 13.08.2021 - 10:45

Wie zufrieden sind Sie mit dem Investionsprogramm?

Auswahlmöglichkeiten

Was wurde bisher mir dem Investionsprogramm gefördert?

  • Aus den ersten beiden Antragsrunden wurden bisher gut 4.500 Anträge genehmigt.
  • Insgesamt sind 6.297 Fördergegenstände bewilligt worden, davon 240 bauliche Anlagen.
  • Das derzeitige Volumen der bewilligten Förderanträge beläuft sich auf insgesamt circa 158,6 Millionen Euro.

Der Förderschwerpunkt sind Geräte zur Düngerausbringung mit mehr als die Hälfte der Bewilligungen. Etwa ein Viertel der bewilligten Anträge beziehen sich auf Pflanzenschutzgeräte und fast jede zehnte Förderung auf Maschinen zur mechanischen Unkrautbekämpfung. Fast ausschließlich Unternehmen der landwirtschaftlichen Primärproduktion haben bisher von der Förderung Gebrauch gemacht (rund 97 Prozent, 4.400 Anträge). Gut zwei Prozent (99) entfallen auf Lohnunternehmen und knapp ein Prozent (41) auf Zusammenschlüsse von landwirtschaftlichen Primärproduzenten (sogenannte „Maschinenringe“).