Login
Umfrageergebnis

Neuer Agrarminister: Diese Politiker halten Leser für das Amt geeignet

Potenzielle neue Agrarminister
© agrarheute

Wir haben unsere Leser gefragt: Wer soll neuer Landwirtschaftsminister oder -ministerin werden? Das Ergebnis zeigt ein Kopf-an-Kopf Rennen.

von am
31.01.2018

Wer soll in der GroKo künftig das Landwirtschaftsministerium führen?

Christian Schmidt
25% (316 Stimmen)
Gerd Müller
14% (178 Stimmen)
Julia Klöckner
23% (289 Stimmen)
Gitta Connemann
24% (299 Stimmen)
Keiner der Genannten
14% (172 Stimmen)
Stimmen gesamt: 1254

Landwirtschaftsminister: Das spricht für diese CSU-Politiker

Christian Schmidt (CSU) ist seit dem 17. Februar 2014 Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft und seit dem 24. Oktober 2017 kommissarischer Minister für Verkehr und digitale Infrastruktur. Nach der gesellschaftlichen Debatte um sein Ja zur Glyphosat-Verlängerung schwand jedoch sein Rückhalt.

Entwicklungsminister Dr. Gerd Müller wurde schon früh als potenzieller Nachfolger von Christian Schmidt gehandelt. Mit ihm bliebe das Amt bei der CSU. Er arbeitete als Parlamentarischer Staatssekretär beim Landwirtschaftsministerium unter Ilse Aigner.

Landwirtschaftsminister: Das spricht für diese CDU-Politikerinnen

Neben den zwei CSUlern stehen auch zwei CDUlerinnen bei Spekulationen hoch im Kurs. Unter einer Jamaika-Regierung wäre das Landwirtschaftsministerium vielleicht an die CDU-Politikerin Julia Klöckner gegangen. Sie saß bereits damals am Agrar-Verhandlungstisch. Sie war 2009 bis 2011 Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

Auch Gitta Connemann ist bei den GroKo-Verhandlungen in der Arbeitsgruppe Landwirtschaft und wuchs selbst auf einem landwirtschaftlichen Betrieb auf. Seit Januar 2015 ist sie stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für die Bereiche Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

Die Agrarminister der Bundesländer: CDU/CSU und Grüne gleichauf

Barbara Otte-Kinast
Mit der Bildung einer Großen Koalition in Niedersachsen wurde Barbara Otte-Kinast am 22. November 2017 Niedersächsische Landwirtschaftsministerin. © CDU
Politiker Helmut Brunner
Helmut Brunner (CSU) ist seit 2008 Bayerischer Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. © StMELF Bayern
Politiker Peter Hauk
Peter Hauk (CDU) ist seit Mai 2016 bereits zum zweiten Mal Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz in Baden-Württemberg. © CDU
Politiker Thomas Schmidt
Thomas Schmidt (CDU) ist seit November 2014 Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft in Sachsen und wurde am 13. Dezember 2017 erneut Landwirtschaftsminister im Kabinett um Michael Kretschmer. © SMUL/Foto-Atelier-Klemm
Politiker Jörg Vogelsänger
Jörg Vogelsänger (SPD) ist seit 2010 Minister für Infrastruktur und Landwirtschaft des Landes Brandenburg. © Oliver Lang/SPD Brandenburg
Politiker Till Backhaus
Dr. Till Backhaus (SPD) ist seit November 2016 Minister für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern. © Franklin Berger
Politiker Robert Habeck
Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen) ist ab dem 28.06.2017 erneut Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung in Schleswig-Holstein. © Olaf Bathke
Politikerin Claudia Dalbert
Prof. Dr. Claudia Dalbert (Bündnis 90/Die Grünen) ist seit April 2016 Ministerin für Landwirtschaft, Umwelt und Energie in Sachsen-Anhalt. © Bündnis 90/Die Grünen
Politikerin Christina Schulze Föcking
Seit dem 30. Juni 2017 ist Christina Schulze Föcking (CDU) Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen. © Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz NRW
Politikerin Priska Hinz
Priska Hinz (Bündnis 90/Die Grünen) ist seit Januar 2014 Ministerin für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz in Hessen. © HSTK/HMUKLV
Politiker Volker Wissing Ulrike Höfken
In Rheinland-Pfalz sind seit April 2016 gleich zwei Minister für die Landwirtschaft zuständig. Das Ressort Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau führt Volker Wissing (FDP). Ulrike Höfken (Bündnis 90/Die Grünen) erhält als Umweltministerin die Zuständigkeit für die Ökologische Landwirtschaft. © Bündnis 90/Die Grünen, FDP
Politikerin Birgit Keller
Birgit Keller (Die Linke) ist seit 2014 Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft in Thüringen. © TMIL/ Jens Meyer
Politiker Reinhold Jost
Reinhold Jost (SPD) ist seit 2014 Minister für Umwelt und Verbraucherschutz sowie Minister der Justiz im Saarland und wurde am 1. März 2018 im Amt bestätigt. © saarland.de
Bundeslandwirtschaftsministerin
Seit dem 14. März 2018 leitet Julia Klöckner (CDU) die Geschicke des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. © ZDF
Auch interessant