Login
Bundesrat von Außen
Politik

Ferkelkastration: Politisches Gerangel geht weiter

Zur längeren Übergangsfrist für die betäubungslose Ferkelkastration soll der Vermittlungsausschuss angerufen werden.

Pflanzenschutz Acker
Pflanzenschutzmittel

Pflanzenschutzmittel: 34 Klagen wegen zu langsamer Zulassung

Weil die Zulassung von Pflanzenschutzmitteln in Deutschland vielen Antragstellern zu langsam geht, sind bereits 34 Gerichtsverfahrten anhängig, so der Bund.

traktor_geld_finanzen_einkommen.jpg
Sozialversicherung

Bundestag beschließt Abschaffung der Hofabgabeklausel

Die Hofabgaberegelung als Voraussetzung für den Bezug einer landwirtschaftlichen Altersrente wird rückwirkend abgeschafft. Das hat der Bundestag beschlossen.

Landwirt mit Tablet
Digitalisierung

Bundestag beschließt Fonds „Digitale Infrastruktur“

Der Bundestag hat die Einrichtung eines Fonds „Digitale Infrastruktur“ beschlossen.

Ferkel im Ferkelnest
Tierschutz

Ferkelkastration: Was die Branche von der Fristverlängerung hält

Gestern hat der Bundestag für die Fristverlängerung der betäubungslosen Ferkelkastration gestimmt. Das sagt die Agrarbranche dazu.

Ferkel in einer Abferkelbucht
Ferkelzucht

Bundestag stimmt für Verlängerung der betäubungslosen Ferkelkastration

Der Bundestag hat der Verlängerung der Ausnahmegenehmigung für die betäubungslose Kastration von Ferkeln um zwei Jahre zugestimmt.

Neueste Bildergalerien
Symboldbild Klimawandel in der Landwirtschaft
Klimawandel und Landwirtschaft

Europa: Landwirtschaft soll stärker zum Klimasschutz beitragen

Die Landwirtschaft muss nach Einschätzung der Europäischen Kommission einen höheren Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Christina Schulze Föcking vor einem Traktor
Untersuchungsausschuss

Ex-Agrarministerin Schulze Föcking spricht über Hacker-Affäre

Es sei ein Alptraum gewesen. Vor dem Untersuchungsausschuss zur sogenannten Hacker-Affäre erklärt Ex-Agrarministerin Schulze Föcking die Situation von damals.

Wolfsrudel

Union will den Wolf ins Jagdrecht überführen

CDU/CSU-Bundestagsfraktion spricht sich in einem Positionspapier für eine Regulierung der Wolfsbestände aus und fordert unbürokratische Hilfen bei Wolfsschäden.

Ferkel
Ferkelaufzucht

Klöckner: Lokalanästhesie bei der Ferkelkastration ungeeignet

Eine lokale Betäubung bei der Ferkelkastration genügt nicht den Anforderungen des Tierschutzgesetzes. Daran hält Agrarministerin Julia Klöckner fest.

Boden mit 100-Euro Scheinen
Grundsteuerreform

Neuer Anlauf zur Reform der Grundsteuer

Die Grundsteuer muss reformiert werden. Morgen will Finanzminister Olaf Scholz seinen Vorschlag den Ländern präsentieren. Einige Details wurden bereits bekannt.

Neueste Videos
 
Julia Klöckner
Außenwirtschaftsstrategie

Klöckner: Agrarhandel nach klaren und fairen Regeln

Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat sich für einen Ausbau des internationalen Agrarhandels nach klaren und fairen Regeln ausgesprochen.

Rinder füttern
Klimawandel und Landwirtschaft

Landwirtschaft ohne Tierhaltung?

Umweltorganisationen fordern einen radikalen Wandel der deutschen Klima- und Landwirtschaftspolitik. Dazu gehört eine drastische Reduzierung der Tierbestände.

Bundesrat Abstimmung
Bundesrat

Das Wichtigste aus dem Bundesrat

Der Bunderat hat heute zahlreiche Gesetzesänderungen gebilligt und Stellungnahmen beschlossen. Hier das Wichtigste in Kürze.

Solaranlage auf einem Dach
Energiewende

Bundesrat für Güllekleinanlagen bis 150 kW

Der Bundesrat bewertet das von der Regierung vorgelegte Energiesammelgesetz kritisch. Die Grenze für Güllekleinanlagen soll verdoppelt werden.

Heidl-Walter_2018-BBV
Tierwohl

Ferkelkastration: So geht es weiter

Bis die Verlängerung für die Frist zur Ferkelkastration fix ist, gibt es noch wichtige Termine. Bis 2020 muss die lokale Betäubung in Deutschland möglich sein.

EU-Sterne über Wiese
GAP nach 2020

Hitziger Streit über die Zukunft der GAP

Die Ausrichtung der Gemeinsamen Agrarpolitik nach 2020 sorgt für Diskussionen im Ausschuss des Europaparlaments.

Antrag

Grüne wollen mehr Regulierung am Bodenmarkt

Bündnis 90/Die Grünen setzen sich für die Überarbeitung des Grundstückverkehrsrechts ein. Dazu legten die Abgeordneten einen Antrag im Bundestag vor.

Symboldbild Rente
Sozialversicherung

SPD will offene Diskussion über landwirtschaftliche Sozialversicherung

Eine offene Diskussion über die Zukunft der landwirtschaftlichen Sozialversicherung hat erneut die SPD-Bundestagsabgeordnete Ursula Schulte angemahnt.

Agrarhaushalt

Bundestag beschließt Agrarhaushalt auf Rekordhöhe

Mit den Stimmen der Koalitionsfraktionen hat der Bundestag gestern eine Aufstockung des Agrarhaushalts für 2019 gebilligt.

Dr. Robert Habeck
Tierhaltung

Habeck: Die Tierzahlen müssen runter

"Wir werden weniger Tiere halten müssen, in Deutschland, in Europa und global." Das sagt der Bundesvorsitzende der Grünen, Dr. Robert Habeck.

Müller-Ulrike
Agrarpolitik

Agrarreform: Drei Jahre Übergangszeit sind nötig

Gekoppelte Direktzahlungen sind nach EU-Recht durchaus möglich. Ulrike Müller, Abgeordnete im EU-Parlament, fordert diese für Eiweißpflanzen in Deutschland.

EU-Agrarkommissar Phil Hogan
Brüssel

Agrarministerrat: Das Wichtigste im Überblick

Julia Klöckner nutzte den Agrarrat in Brüssel, um sich für ergebnisorientierte Umweltmaßnahmen auszusprechen. Hier sind die wichtigsten Themen im Überblick.

Hand mit Geld vor einem Feld
Dürrehilfe

Agrarökonomen rechnen mit der Dürrehilfe ab

Sehr kritisch beurteilen mehrere Agrarökonomen das Bund-Länder-Hilfsprogramm für dürregeschädigte Landwirte. Sie monieren, es werde den Falschen geholfen.

Aktuelles Heft Dezember 2018

Top Themen:
  • Bodenmarkt: Darum wird der Hektar teurer
  • Brennpunkt Ferkelkastration
  • Schutz gegen Stalleinsteiger
  • LED-Scheinwerfer nachrüsten
  • Agrarspiele im Test