Login
Minister Schmidt beim Milchgipfel
Glyphosat-Verlängerung

agrarheute-Leser haben abgestimmt: Schmidt hat richtig gehandelt

Wegen seiner Glyphosat-Entscheidung wird Christian Schmidt, kritisiert, bedroht und beleidigt. Die Mehrheit der agrarheute-Leser hat jedoch eine andere Meinung.

Christian Schmidt
Glyphosat-Zulassung

Nach Glyphosat-Votum: Drohungen gegen Agrarminister Christian Schmidt

Nach seinem Votum für eine Verlängerung der Glyphosatzulassung wird Landwirtschaftsminister Christian Schmidt verbal massiv angegriffen und bedroht.

Europafahnen
EU-Agrarpolitik

Gemischte Reaktionen auf Hogans GAP-Reformpapier

Das von EU-Agrarkommissar Phil Hogan vorgelegte Papier zur GAP 2020 hat gemischte Reaktionen ausgelöst. Von Zustimmung bis Enttäuschung ist alles dabei.

EU-Agrarkommissar Phil Hogan
Gemeinsame Agrarpolitik

EU-Agrarkommissar Hogan mistet das Greening aus

EU-Agrarkommissar Hogan hat heute seine Vorstellung der GAP nach 2020 präsentiert. Die Mitgliedstaaten sollen mehr Verantwortung übernehmen.

Christian Schmidt Landwirtschaftsminister
Glyphosat

Umfrage: Hat Schmidt mit der Glyphosat-Entscheidung richtig gehandelt?

Landwirtschaftsminister Christian Schmidt steht für seinen Alleingang bei der Zustimmung zum Glyphosat in der Kritik. Wie urteilen Sie über seinen Weg?

Glyphosat auf Zwischenfrucht
Pflanzenschutzmittel

Glyphosat-Entscheid nicht von langer Hand geplant

Das Bundeslandwirtschaftsministerium will seine Zustimmung zu Glyphosat nicht von langer Hand geplant haben.

Angela Merkel
Alleingang

Merkel rügt Schmidt nach Alleingang bei Glyphosat

Die Kanzlerin distanziert sich vom Agrarminister und sendet ein deutliches Signal an die SPD. Der CSU-Mann bleibt aber im Amt.

Minister Hendricks und Schmidt
Update

Glyphosat: Hendricks bringt Entlassung von Schmidt ins Gespräch

Landwirtschaftsminister Christian Schmidt hat bei der Zulassung von Glyphosat auf „eigene Faust“ gehandelt. Jetzt gibt es Zoff um das Glyphosat-Votum.

Claas Axion 900 mit Güllefass
Bundesrat

Düngegesetz: Einigung bei der Stoffstrombilanz

Mit einigen Änderungen hat der Bundesrat der Stoffstrombilanz zugestimmt. Die Verordnung gilt ab 1. Januar 2018.

Rissiger Boden durch Dürre
Afrika

Bauernkrieg in Nigeria: Dürre und Ressourcenmangel führen zu Gewalt

In Nigeria führt anhaltende Trockenheit zu kriegsähnlichen Zuständen zwischen Ackerbauern und Viehzüchtern. Beim letzten Übergriff gab es mindestens 30 Tote.

Staatsanwaltschaft ermittelt

Spendenaffäre: Immunität von Peter Bleser aufgehoben

Der Bundestag hat die Immunität des CDU-Abgeordenten Peter Bleser aufgehoben. Seit 2011 ist Bleser Parlamentarischer Staatssekretär im BMEL.

Jamaikaflagge über Maissfeld
Kommentare

Aus für Jamaika: Das sagen Agrarexperten dazu

Die Verhandlungen für eine mögliche Jamaika-Koalition sind beendet. Wir haben in der Agrarbranche nachgefragt: Wie sollte es jetzt weitergehen?

Investitionsförderung

Bayern: Das sind die Antragstermine für AFP

In Bayern stehen die Endtermine für die Anträge der Einzelbetrieblichen Investitionsförderung fest. Die erste Runde endet am 2. Februar 2018.

Christina Schulze Föcking, Landwirtschaftsministerin von Nordrhein-Westfalen
Düngerecht

Stoffstrombilanz: Schulze Föcking will die Bundeslösung

Die nordrhein-westfälische Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking hofft bei der Stoffstrombilanz auf eine bundeseinheitliche Lösung.

Wolf streift durch Laubwald
Wolfsmanagement

Problemwölfe: Umweltminister einigen sich auf weiteres Vorgehen

Die Umweltminister der Länder haben sich auf ein einheitliches und praxisnahes Vorgehen beim Umgang mit auffälligen Wölfen verständigt. Die Ergebnisse:

Norbert Lehmann
Sondierungsgespräche

Kommentar: Jamaika scheitert an sich selbst

Die Sondierungsgespräche für eine Jamaika-Koalition sind gescheitert. Für die Landwirtschaft ist das kein Beinbruch – und für die Republik eine Erlösung.

Jamaika-Landtagswahl-Niedersachsen
Sondierungsgespräche

Verhandlungen über Jamaika-Bündnis gescheitert

Die Verhandlungen über ein Bündnis zwischen Union, FDP und Grünen
sind gescheitert. Die FDP bricht die Gespräche ab. Wie geht es nun weiter?

Luftbild eines Dorfes
Ländliche Entwicklung

Rechnungshof: Ländliche Förderung ist zu komplex

Zu lang, zu komplex und mangelhaft – so kritisiert der Europäische Rechnungshof die Ausgabenplanung für die ländliche Entwicklung.

Jamaika-Landtagswahl-Niedersachsen
Sondierungsgespräche

Jamaika vertagt: An der Landwirtschaft liegt es nicht

Die Unterhändler der Jamaika-Parteien vertagten ihre Sondierungen auf Freitag Mittag. An der Landwirtschaft scheitert die Koalition allerdings nicht.

Joachim Rukwied
Regierungsbildung

Jamaika: Rukwied ist unzufrieden mit den Verhandlungen

Wenig begeistert ist DBV-Präsident Joachim Rukwied von den Sondierungsgespärchen der Jamaika-Koalition. Vor allem nervt ihn die Umverteilungen bei den Direktzah

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt
Düngerecht

Stoffstrombilanz: Schmidt macht den Ländern Druck

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt hat die Länder aufgefordert, den Kompromiss zur Stoffstrombilanz im Bundesrat nicht zu gefährden.

Aktuelles Heft Januar 2018

agrarheute Magazin 1-2018
agrarheute Pflanze und Technik 1-2018
Top Themen:
  • So begeistern Sie Verbraucher
  • 2018: Alle wichtigen Änderungen
  • Brennpunkt: Glyphosat
  • Kampf gegen Hochwasser
  • M. Bartmer: Landwirt mit Patent
  • Diebstahlschutz durch Lack