Login
Getreideernte in Polen
Trockenheit
0

Polen beantragt in Brüssel Dürrehilfen

Wegen erneuter Dürreschäden hat Polens Landwirtschaftsminister Jan Krzysztof Ardanowski die EU um Dürrehilfen gebeten.

Joachim Rukwied
Volksbegehren Artenschutz
0

Rukwied kritisiert Maßnahmen des Volksbegehrens Artenschutz

Als "völlig überzogen" hat LBV-Präsident Rukwied die Maßnahmen des baden-württembergischen Volksbegehrens Artenschutz kritisiert.

US-Präsident Donald Trump
Handelsstreit
0

Trump will Weihnachtsfriede im Handelskrieg mit China

Angesichts drohender Preissteigerungen vor dem Weihnachtsgeschäft hat die US-Regierung neue Strafzölle gegen China verschoben.

Biene auf Lavendel
Initiative proBiene

Baden-Württemberg: Bienen-Volksbegehren ist zulässig

Stärkerer Artenschutz ist laut Innenministerium Baden-Württemberg verfassungskonform.

Landwirt mit Geldscheinen
Europäischer Gerichtshof
0

Bund will Umsatzsteuerpauschale vor EuGH verteidigen

Laut dem Bundesfinanzministerium ist die geltende Regelung zur Umsatzsteuerpauschale EU-konform. Das sind die Gründe.

Dürre Getreide
Dürrehilfen
0

Dürre: Frankreich erlässt Landwirten teilweise die Grundsteuer

Wegen der Trockenheit in Frankreich hat die Regierung weitere Hilfsmaßnahmen für die Landwirtschaft angekündigt.

Klimawandel Erde
IPCC-Bericht
1

Weltklimarat: Extremwetter und Nahrungsmangel

Dürren, Hitzewellen, Wasser- und Nahrungsmangel. Der Weltklimarat zeichnet in seinem Sonderbericht ein düsteres Bild.

Gitta Connemann
Heimische Agrarprodukte
0

Connemann: Mehr deutsche Lebensmittel im Bundestag servieren

Mehr Lebensmittel aus Deutschland in den Kantinen des Bundestags - das fordert die CDU-Abgeordnete Gitta Connemann.

Norbert Lehmann, agrarheute Redakteur
Kommentar
0

Fleischsteuer? Haben wir schon, nur viel besser!

Höhere Steuern auf Fleisch für mehr Tierwohl im Stall. Das fordern Agrarpolitiker in Berlin. Dabei arbeitet das Modell längst.

Julia Klöckner
Fleischsteuer-Debatte
4

Bundesregierung zurückhaltend bei höheren Steuern auf Fleisch

Die Bundesregierung bevorzugt andere Wege zu mehr Tierwohl als eine Fleischsteuer. Das sagen Klöckner und Schulze.

Steak auf Holzbrett
Ernährung
0

Koalitionspolitiker für höhere Steuer auf Fleisch

Agrarpolitiker von CDU und SPD zeigen sich offen für eine höhere Mehrwertsteuer auf Fleisch. Kritik kommt vom DBV.

Josef Tumbrinck
Fragwürdige Verquickung
0

Stellenvergabe im Umweltministerium in der Kritik

Seit April ist der ehemalige NABU-Funktionär Josef Tumbrinck Unterabteilungsleiter im BMU. Die Postenvergabe ist umstritten.

Klatschmohn in Erbsen
Ökologischer Landbau
0

Grüne halten Bayerns Ökoziel für bedingt realistisch

Das Ökolandbauziel der bayerischen Landesregierung ist realistisch, sagen die Grünen - unter bestimmten Voraussetzungen.

Rinder in den USA
Freihandelsabkommen
0

EU und USA unterzeichnen Abkommen über Rindfleischimport

Die EU und die Vereinigten Staaten haben die im Juni beschlossene höhere Importquote für US-Rindfleisch formal unterzeichnet.

Staatssekretär Hermann Onko Aeikens
Koalitions-Deal
0

Direktzahlungen gegen Tierwohllabel: Aeikens plant Deal mit der SPD

BMEL-Staatssekretär Aeikens will das Tierwohllabel durch einen Deal mit der SPD durchsetzen. Das Berliner Dementi ist halbherzig.

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Kloeckner im Brandwald Treuenbrietzen
Waldschäden
0

CDU/CSU-Minister fordern 800 Millionen Euro für den Wald

Forstminister der CDU/CSU wollen den akuten Waldschäden mit einem Masterplan entgegenwirken. Vom Bund fordern sie 800 Mio Euro.

Ferkel in Narkosegerät
Ferkelkastration
1

Freigabe der Isoflurannarkose nimmt weitere Hürde

Das Bundeskabinett hat eine Verordnung zur Freigabe der Isofluran-Narkose bei der Ferkelkastration durch den Landwirt gebilligt.

Geldscheine im Acker
Investoren
0

Kabinett beschließt Gesetzentwurf gegen Share Deals

Die Bundesregierung hat heute einen Gesetzentwurf zur Einschränkung sogenannter Share Deals beschlossen.

Symbolbild US-China-Handelskonflikt
Weltagrarhandel
0

Trump attackiert China wegen ausbleibender Agrarimporte

Handelsgespräche: US-Präsident Donald Trump greift die chinesische Führung wegen ausbleibender Agrarimporte an.

Boris Johnson
Brexit
0

Boris Johnson verspricht Bauern Hilfe - und kassiert heftige Kritik

Der britische Premierminister Boris Johnson will die Landwirte nach dem Brexit besserstellen. Seine Aussagen stoßen auf Kritik.

GVO-Zulassung
0

EU-Kommission genehmigt zehn neue GVO

Die Europäische Kommission hat zehn gentechnisch veränderte Organismen (GVO) zur Verwendung in der EU zugelassen.

Biene auf Kornblume
Artenvielfalt
0

Rettet die Bienen: Bald startet Volksbegehren in Baden-Württemberg

Baden-Württemberg muss nun ein Volksbegehren zum Artenschutz durchführen. Der Start könnte Ende September sein.

Bienen an Kleeblüte
Naturschutz

EU verlangt von Deutschland besseren Blühwiesenschutz

Die Europäische Kommission fordert Deutschland zu einem besseren Schutz blütenreicher Wiesen auf.

Schlagabtausch
0

BfR-Präsident Hensel kontert Kritik von Häusling

Auf einen provokanten Tweet des Grünenpolitikers Häusling reagierte BfR-Präsident Hensel jetzt mit einem Offenen Brief.

Das agrarheute Magazin
Aktuelles Heft September 2019
agrarheute Magazin Cover
Top Themen:
  • Den Tierbesstand mit strikter Biosicherheit vor Seuchen schützen
  • Der Agrarfrauen-Stammtisch als Netzwerk
  • Agrarböden sind Klimaschützer
  • Die richtige Drohne für den Betrieb auswählen
  • Wie teuer ein Verzicht auf Glyphosat wird
  • Was ein Auslandsjahr wirklich bringt
Schnupper-Angebot Alle Aboangebote