Login
Europawahl 2019

Europawahl: SPD fordert grundlegende GAP-Reform

Mit der Forderung nach einer grundlegenden Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) geht die SPD in den Europawahlkampf.

Ackerrandstreifen mit blühenden Sonnenblumen
Pflanzenschutzmittel-Zulassung

Rukwied: UBA-Forderungen 'ohne Rechtsgrundlage'

DBV-Präsident Joachim Rukwied weist die Forderung des Umweltbundesamtes nach Ausgleichsflächen für den Pflanzenschutz zurück.

EU-Agrarpolitik: Das bekommen deutsche Landwirte im Vergleich
GAP

Förderung: So viel bekommen deutsche Landwirte im EU-weiten Vergleich

So viel Förderung bekommen deutsche Landwirte für ihre Flächen im Vergleich mit anderen Ländern der EU.

Symbolbild Direktzahlungen
Direktzahlungen

GAP: Das bekommen Landwirte in den unterschiedlichen Bundesländern

So ändern sich die Direktzahlungen aus der ersten Säule in den Bundesländern von 2015 bis 2019.

Gülle-Schleppschuh-bodennah
Düngeverordnung

Otte-Kinast fürchtet Strukturbruch durch verschärfte Düngeverordnung

Eine erneute Verschärfung der Düngeverordnung könnte einen Strukturbruch auslösen, fürchtet Niedersachsens Agrarministerin.

Luftbild Deutschland
Ländlicher Raum

Bundesgeld für die ländliche Entwicklung bleibt liegen

Die Gelder aus dem Bundesprogramm Ländliche Entwicklung (BULE) werden überwiegend nicht abgerufen. Der Etat soll trotzdem steigen.

Barbara Otte-Kinast
Agrarpolitik

CDU Niedersachsen forderte Neuausrichtung der deutschen Agrarpolitik

Die CDU Niedersachsen fordert von der Bundesregierung eine Neujustierung der deutschen Agrarpolitik.

Geldscheine neben Taschenrechner
Agrarrreform

Agrarrat: Ohne Finanzrahmen gibt es keine Agrarreform

Bevor im Herbst der EU-Finanzrahmen steht, wird es keine Entscheidungen zur Agrarreform geben. Das Ergebnis des Agrarrates.

Mobilfunkmast und Kühe
Internet

Bundesländer machen Druck bei Mobilfunk und Glasfaser

Der Bundesrat fordert die Regierung auf, mehr Geld für eine flächendeckende schnelle Internetanbindung zu investieren.

Julia Klöckner
EU-Agrarrat
0

Klöckner: Keine Kappung der Direktzahlungen aber Umverteilungsprämie

Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat beim heutigen Agrarrat ihre Position zu Direktzahlungen bekräftigt.

Klima und Landwirtschaft
Klimaschutz und Landwirtschaft

Klimakabinett soll Tempo machen - Weniger Auflagen für Landwirte?

Die Bundesregierung will ein Klimakabinett gründen. Damit möchte sie bei der Umsetzung der Klimaziele Tempo machen.

Schweine werden entladen
Tierschutz

Bundesrat fordert Videoüberwachung auf Schlachthöfen

Videokameras sollen auf Schlachthöfen künftig Pflicht werden, um Tierschutzverstöße zu dokumentieren. Das fordert der Bundesrat.

Jochen Borchert
Personalie

Borchert soll „Kompetenznetzwerk für Nutztierhaltung“ leiten

Ex-Agrarminister Jochen Borchert soll ein Kompetenznetzwerk Nutztierhaltung im Bundeslandwirtschaftsministerium leiten.

Ein Jahr mit Julia Klöckner
Agrarpolitik

Ein Jahr im Amt: Julia Klöckners Positionen als Ministerin

Julia Klöckner ist seit heute ein Jahr im Amt als Bundeslandwirtschaftsministerin. Das sind ihre Statements.

Der Europäische Gerichtshof
Pflanzenschutzmittelzulassung

Generalanwältin stützt in Glyphosat-Streit EU-Schutzregeln

Eine EU-Generalanwältin hat die Regeln zum Schutz vor etwaigen Gesundheitsgefahren von Glyphosat als ausreichend bewertet.

Julia Klöckner
Agrarpolitik

Agrarhaushalt 2020: Klöckner rechnet mit fast 200 Mio. Euro mehr

Mit einer Aufstockung des Bundesagrarhaushalts will Klöckner Anreize für Nachhaltigkeit, Tierwohl und Klimaschutz finanzieren.

Donald Trump, US-Präsident
US-Agrarhaushalt

US-Farmer sollen für Mexiko-Mauer zahlen

Die Kriterien für Ernteversicherungen und Preisstützungen will US-Präsident Trump verschärfen. Er braucht Geld für den Mauerbau.

Lebensmitteleinzelhandel

EU-Parlament stimmt für besseren Schutz vor unfairen Handelspraktiken

Landwirte sollen besser vor unlauteren Handelspraktiken geschützt werden. Das EU-Parlament stimmt für einen Richtlinienkompromiss.

AF-Trockenheit_Maissilage
Sommerdürre 2018

Knapp 9.500 Anträge auf Dürrehilfe

Knapp 9.500 Landwirte haben eine Dürrehilfe aus dem Bund-Länder-Hilfsprogramm beantragt. Das teilte Agrarministerin Klöckner mit.

Politisches Frühstück - Klöckner zieht Bilanz
Jahresbilanz

Klöckner verteidigt Verschärfung der Düngeverordnung

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat heute Bilanz gezogen nach einem Jahr Amtszeit.

Nach Kuh-Urteil: Österreich entwickelt Verhaltenskodex für Touristen
Österreich

Nach Kuh-Urteil: Österreich schreibt Verhaltenskodex für Touristen

Österreich legt nach dem zweifelhaften "Kuh-Urteil" einen Aktionsplan für sichere Almen vor. Das sind die Inhalte.

Biodiesel.jpg
Bioenergie

Ölsaatenverbände lehnen Rechtsakt zu Biokraftstoffen ab

Ölsaatenverbände lehnen den Kommissionsentwurf zur Regelung von Biokraftstoffrohstoffen, die Landnutzungsänderungen auslösen ab.

freilaufende Biohühner
Bruteiproduktion

Biohühner: Sind überdachte Ausläufe bald verboten?

Berlin kündigte an, die Brüsseler Kritikpunkte zum Zugang zu Freiland für Elterntiere in der Bio-Hühnerhaltung abzustellen.

Tiertransporte Streit zwischen Bund und Ländern
Tierschutz

Bund und Länder streiten über Tiertransporte

Mehrere Länder wollen Druck auf den Bund zum Thema Tiertransporte machen. So kontert Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner.

Klöckner BioFach 2019
Agrarpolitik

Klöckner hält an Stärkung des ländlichen Raums fest

Ökonomen aus Halle plädieren für eine Stärkung der Städte in Ostdeutschland. Agrarministerin Klöckner findet das befremdlich.

Das agrarheute Magazin
Aktuelles Heft Mai 2019
agrarheute Magazin Cover
Top Themen:
  • Lösungen für den Fachkräftemangel
  • Interview mit Michael Horsch zur Digitalisierung
  • Parteiencheck zur Europawahl
  • Fungizide: Resistenzen in Schach halten
  • Düngeverordnung im Brennpunkt
Jetzt abonnieren