Login

2014

Zuckerrüben

Rübenanbau: Die 9 ertragreichsten EU-Länder

2014 geht als Spitzenkampagne in die Rübengeschichte Europas ein. Zwei Länder haben bei der letzten Ernte mehr als 15 Tonnen Zucker je Hektar erzeugt. Auch Deutschland sichert sich einen Platz unter den Top 9 Zuckerertrags-Ländern.

Geflügel

Niedersachsen: Hähnchenmäster steigern Erlöse

Für die niedersächsischen Hähnchenmäster verlief das vergangene Wirtschaftsjahr positiv. Die monetären Ergebnisse konnten laut Landwirtschaftskammer um 44 Prozent zum Vorjahr gesteigert werden.

Spezielles

Same Deutz-Fahr: 2014 Marktführer bei kleinen Traktoren

Im Geschäftsjahr 2014 konnte Same Deutz-Fahr die Marktführerschaft bei Traktoren der Leistungsklassen 61 bis 80 PS und 101 bis 110 PS erlangen. Einen Rekordabsatz verzeichnete der Hersteller im letzten Jahr bei Mähdreschern.

Spezielles

Hersteller produzieren kaum noch Traktoren unter 100 PS

Frankfurt am Main - Die deutsche Landtechnikbranche hat 2014 acht Prozent weniger als im Vorjahr erwirtschaftet. Vor allem der Verkauf von Traktoren der unteren Leistungsklassen ist weiter stark zurückgegegangen.

Kein Bild vorhanden
News

Landtechnik-Umsätze auf Niveau von 2012

Die Landtechnikbranche hat in Deutschland im Jahr 2014 einen Umsatz von 7,68 Milliarden Euro erwirtschaftet. Die Branchenstatistik des VDMA Landtechnik lag damit um acht Prozent unter dem Spitzenwert des Vorjahrs und pendelte sich wieder auf das Niveau des Jahres 2012 ein.

Steuer und Finanzen

Prognose 2014/15: Betriebs-Ergebnisse auf Talfahrt

Die Landwirtschaftskammern legten ihre Prognose über die Entwicklung der Landwirtschaft im Wirtschaftsjahr 2014/15 vor. Aufgrund niedriger Erzeugerpreise sollen die Betriebsergebnisse um rund ein Drittel gegenüber dem Vorjahr sinken.

Geflügel

Preise für Althennen haben sich insgesamt verteuert

In den letzten Jahren haben sich die Preise für Althennen stetig erhöht. In Niedersachsen erlösten Legehennenhalter 2014 im Schnitt 32 Cent je Kilogramm (kg) einer 1,7 bis 1,9 kg schweren Althenne.

Zuckerernte.jpg
Zuckerrüben

Zuckerrüben 2014: Rückblick auf ein Spitzenertragsjahr

Die Schlaglichter eines Spitzenertragsjahres: Von der frühen Aussaat der Zuckerrübe im März, über den sehr frühen Reihenschluss bis zur Rekordernte - ein Rückblick auf die Zuckerrübe im Jahresverlauf 2014.

Dorf und Familie

Netzschau: Pleiten, Pech und Pannen 2014

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und es ist an der Zeit, einen kurzen Blick auf die kuriosesten Missgeschicke in der Landwirtschaft zu werfen.

Aus der Wirtschaft

Schlechte Aussicht für höhere Schweinepreise

Die Preise am Schweinemarkt bleiben auch weiterhin auf niedrigem Niveau. Ein sehr großes Schweineangebot lässt auch im ersten Quartal 2015 geringe Schweinepreise erwarten. Regelrecht abgestürzt sind diese Woche die Sauenpreise.

Getreide

EU: 22 Millionen Tonnen mehr Getreide als 2013

Brüssel - Coceral-Analysten haben ihre Getreideschätzung für 2014 nach oben korrigiert. Auch die Rapsernte ist deutlich höher ausgefallen. Allerdings ist die Prognose angesichts des Neonicotinoid-Verbots für 2015 negativ.

Biomasse

Preise für Holzpellets haben sich nur leicht verteuert

Im Dezember bleib der Preis für Holzpellets stabil auf niedrigem Niveau bei 25,37 Cent pro Kilogramm. Damit sind Holzpellets 11 Prozent günstiger als im Dezember 2013.

Produktion und Förderung

Landwirte im Südwesten verdienen am wenigsten

Haupterwerbslandwirte in Baden-Württemberg haben im Wirtschaftsjahr 2013/2014 mehr verdient. Trotzdem bleiben die Landwirte im Südwesten Schlusslicht beim Verdienst im bundesweiten Vergleich. Eine Trendwende sei nicht in Sicht.

Biogas

EEG 2014: Regierung stärkt Bestandsschutz bei Biogas

Der Bundestag hat Änderungen im EEG 2014 beschlossen. Die Bemessungsleistung von Biogasanlagen, die nach dem EEG 2009 errichtet wurden, wird weiterhin nach der eingespeisten Leistung berechnet.

Kaminofen
Spezielles

Fristende: Diese Kaminöfen müssen noch 2014 raus

Bis Ende 2014 müssen Kaminöfen, die älter als 40 Jahre sind und die vorgeschriebenen Abgas-Grenzwerte überschreiten, ausgemustert werden. In bestimmten Fällen kann ein Filter nachgerüstet werden.

Spezielles

Neuheiten 2014: Neue Maschinen von Fendt

Einen Meilenstein präsentierte Fendt dieses Jahr - den Großtraktor 1000 Vario. 2014 standen noch weitere Neuheiten auf dem Fendt-Programm. Wir geben einen Überblick über die Innovationen bei Traktoren, Mähdreschern und Feldhäckslern des Herstellers in 2014.

Allgemeines

Deutscher Zukunftspreis: Wird die Lupine das neue Soja?

Für die Entwicklung eines Verfahrens, das Geschmacksstoffe aus Lupinen trennt, erhielt ein Forscherteam den Deutschen Zukunftspreis 2014. Die Hülsenfrucht könnte so zum Ersatz für tierische Produkte werden und Soja Konkurrenz machen.

Biomasse

Preise für Holzpellets geben leicht nach

Aufgrund des warmen Herbstes haben die Preise für Holzpellets etwas nachgegeben. Die Tonne kostet im November gut einen Euro weniger als im Vormonat, das ist deutlich unter dem Niveau 2013.

Mast

Ratgeber: Trends in der Schweinehaltung (Teil 1)

Schweineerzeuger müssen zukünftig noch stärker den Spagat zwischen mehr Tierwohl und Wirtschaftlichkeit schaffen. Wo der Trend in der Haltung hingeht und welche Systeme Sinn machen, erklärt der Nutztierexperte Dr. Hesse im Ratgeber-Video.

Produktion und Förderung

Bilanz EuroTier 2014: Mehr Besucher als erwartet

Hannover - Die Besucherzahlen der EuroTier 2014 übertreffen alle Erwartungen, so das Fazit des Veranstalters. Trotz der momentan angespannten Marktsituation kamen 156.000 Gäste aus über 100 Ländern auf die Nutztiermesse.

Zucht

Kuhfitting: Die Styling-Trends der Milchkuh

Der Stylist der Milchkühe bei Zuchtschauen ist der sogenannte Kuhfitter. Mit Rasierer, Farbspray und Glanzlack hebt er die Schokoladenseiten einer Spitzen-Milchkuh hervor. Auf der Eurotier 2014 haben wir uns das Kuhfitting genauer angesehen.

Getreidesilos der BayWa AG
Wirtschaft

BayWa verzeichnet 2014 einen Gewinneinbruch

Die BayWa AG verzeichnet eine negative Bilanz des bisherigen Geschäftsjahrs 2014. Der Konzern kündigte zudem an seine Kraftfutterwerke zu veräußern. Die BayWa möchte sich verstärkt auf den Handel konzentrieren.

Kein Bild vorhanden
Umwelt

BVVG übergibt Naturschutzflächen an Staatsbetrieb

Die Bodenverwertungsgesellschaft BVVG übertrug weitere 265 Hektar Naturschutzfläche unentgeltlich an den Staatsbetrieb Sachsenforst. Damit ist die Flächenübertragung zur Sicherung des Naturerbes abgeschlossen.

Aus der Wirtschaft

IGC: Globale Weizen- und Maiserntemenge wächst weiter

Zum Monatswechsel hat der Internationale Getreiderat (IGC) die globale Weizen- und Maisernte auf einen neuen Rekordwert nach oben gesetzt. Aber auch der Verbrauch erreicht ein neues Rekordniveau.

Wirtschaft

Westfleisch steigerte im 1. Halbjahr 2014 den Absatz

Der Fleischproduzent Westfleisch hat trotz des geringeren Exports im ersten Halbjahr 2014 seinen Absatz leicht steigern können. Auch der Umsatz legte zu.