Login

Anbindehaltung

Kombihaltung
Rinderhaltung

Wie sieht Kombihaltung aus?

Ein Beschreibung legt nun die Kombihaltung fest. Im Mittelpunkt steht der Umfang an Bewegung für die Milchkühe.

Michaela-Kaniber
Rinderhaltung

Kaniber begrüßt Einigung zur Kombihaltung

Nach Ansicht der Ministerin macht Bayern einen wichtigen Schritt für mehr Tierwohl im Kuhstall und zum Erhalt des Milchstandorts.

Anbindehaltung

Anbindehaltung: Wie Landwirte ihren Stall umbauen können

Vertreter von bayerischen Milcherzeugern und Molkereien haben sich geeinigt, wie die Anbindehaltung weiterentwickelt werden soll.

Anbindehaltung-AdobeStock_229698446
Haltung

Verbot der Anbindehaltung: Das wären die Konsequenzen

Was geschieht, wenn die ganzjährige Anbindehaltung von Milchkühen verboten wird? Mehr dazu im Interview mit Angela Bergschmidt.

Nadine Henke
Kommentar

Frei Schnauze: Nadine Henke über schwarze Schafe

Tierärztin und Sauenhalterin Nadine Henke berichtet in der Kolumne Frei Schnauze über ihre Sicht der Dinge.

Förderung

Mehr Geld für Güllelager möglich

Wer sein Güllelager abdeckt, kann dafür 40 Prozent Zuschuss erhalten. Doch nicht alle Bundesländer bieten diese Förderung.

Amos Venema
Kommentar

Amos Venema: Der Jugend Freiheiten geben - so seh ick dat!

Landwirt Amos Venema berichtet monatlich über seine Sicht der Dinge. Dieses Mal: Den Nachwuchs zu Wort kommen lassen!

MR_Anbindehaltung3
Rinderhaltung

Anbindehaltung - es geht um den Erhalt der Strukturen

Die Anbindehaltung von Milchvieh ist gesetzlich erlaubt, wird aber vom Lebensmitteleinzelhandel kritisch betrachtet.

Politische-Schlachtschüssel-BBV-LIF_LF
Rinderhaltung

Anbindehaltung in der Diskussion

Großbetriebe mit über 100 Kühen muss man im Landkreis Lichtenfels mit der Lupe suchen.

Stallgespräch-N-Land_LF_2
Milchviehhaltung

Generelles Anbindeverbot wäre der Todesstoß

Dies betonte BBV-Kreisobmann Günther Felßner beim jährlichen Stallgespräch des Kreisverbandes.

Goglesalm_B
Milchvieh

Weide und Anbindung - das Berggebiet braucht Kombination

Die Kombinationshaltung aus Weide und Anbindestall ist für Bergbauern und den Erhalt der Kulturlandschaft überlebenswichtig.

MR_Anbindehaltung3
Michvieh

Heidl gegen Frist für Anbindehaltung

Vorstoß der Molkereien befeuert politische Diskussion erneut.

Bullen im Stall
Tierhaltung

Neue Leitlinie in Niedersachsen regelt Haltung von Mastrindern

Niedersachsens neue Leitlinie für Mastrinder ist kein Gesetz, bindet aber Behörden in ihrem Handeln. Hier Details.

Tierwohl

Anbindehaltung: Ausstieg kostet bis zu 287 Mio. Euro

Der Ausstieg aus der ganzjährigen Anbindehaltung von Rindern kostet viel Geld. Zudem sind sozialverträgliche Übergangsfristen nötig. Das zeigte eine TI-Studie.

Anbindehaltung

Anbindehaltung: Süddeutsche Molkereien wollen bis 2030 den Umstieg

Süddeutsche Molkereien wollen den Umstieg der Anbindehaltung bis 2030 unterstützt sehen. Wollen sie dann keine Milch mehr aus Anbindeställen abnehmen?

Umgebauter Milchviehstall
Stallumbau

Von der Anbindehaltung zum Laufstall

Für mehr Tierwohl und bessere Bedingungen für Mensch und Tier bauten sie die Anbindhaltung mit 14 Tieren zu einem Laufstall mit 13 Tierplätzen um.

MR_Pinzgauer-Riepler-Strohbett-Anbindehaltung
Milchabsatz

Anbindehaltung: Wie ist Position des Handels?

Bauernpräsident Heidl sieht die zumeist kleinstrukturierten Betriebe mit Anbindehaltung in Gefahr und hat sich nun direkt an Aldi und Lidl gewandt.

20_meg_mittelschwaben_1
Milchvieh

Anbindehaltung: Konzept notwendig

„Woher kommt die Diskussion um die Anbindehaltung?“, fragte Milcheinkäufer Ludwig Wild von der Molkerei Zott in die Runde.

Anbindehaltung

Milchpreis: Anbindehalter geraten unter Druck

Die Vermarktung der Milch aus Anbindeställen gerät immer mehr unter Druck. BBV-Milchpräsident Günther Felßner fordert Solidarität der Erzeugergemeinschaften.

Anbindehaltung
Faktencheck

Freie Wähler: So steht die Partei zur Landwirtschaft

CSU und Freie Wähler unterschreiben heute den Koalitionsvertrag. Wie stehen die Freien Wähler zu Themen der Landwirtschaft? Hier sind die Antworten.

BBV-Generalsekretär Georg Wimmer
Kommentar

Diskriminierung der Anbindehaltung: So nicht!

BBV-Generalsekretär Georg Wimmer kommentiert die Pläne einzelner Marktpartner, die Milchpreise nach Haltungsformen zu differenzieren.

Anbindehaltung
Anbindehaltung

Weniger Geld für Milch aus Anbindehaltung?

Der Bayerische Bauernverband ist besorgt, weil Molkereien überlegen, für Milch aus Anbindehaltung weniger zu zahlen. Der Berufsstand wehrt sich massiv dagegen.

Anbindehaltung
Milchmarkt

Anbindehaltung nicht diskriminieren

Bayerns Milchviehhalter mit Anbindeställen sind in Sorge. Sie befürchten, dass es Preisabschlägen auf ihre Milch geben wird. Der BBV setzt nun ein Zeichen.

Rinder auf der Weide
Umfrage

Herausforderungen in der Tierhaltung lösen

Kritisiert und gefordert - die Tierhaltung steht vor vielen Herausforderungen. Sagen Sie uns Ihre Meinung und machen Sie mit bei unserer Umfrage.

MR_Pinzgauer-Riepler-Strohbett-Anbindehaltung
Meinungsverschiedenheit

Jungbauernschaft uneins bei Anbindehaltung

Die Bayerische Jungbauernschaft e.V. distanziert sich von den Forderungen nach der Abschaffung der Anbindehaltung durch den Dachverband BDL