Login

Artenschutz

Wolf im Wald
Artenschutz vs Herdenschutz
0

Connemann hält an wolfsfreien Zonen fest

Die Union will das geplante Gesetz zum einfacheren Abschuss von Wölfen im Bundestag nachschärfen.

regionalkonferenz

Versöhnt oder verärgert?

Begleitgesetz war heißes Thema bei der Regionalkonferenz in der Oberpfalz.

Biene auf Sonnenblume
Gesetzeslage

Artenschutz sorgt für Wirbel

Die neue bayerische Gesetzgebung zum Naturschutz sorgt auch vor Inkrafttreten für Wirbel.

Blühstreifen
Artenschutz

"Blühstreifenfuchs" sorgt für mehr Artenschutz auf dem Acker

Mit dem „Blühstreifenfuchs“ kann der Randstreifen zu einem Blühstreifen umfunktioniert werden.

Spitzsteißiger Rübenrüssler
Die Top-Themen der Woche

Klickhits: Unbekannter Schädling, verweste Rinder, Obstbaumschwund

Damit Sie nichts verpassen, stellen wir jeden Montag die meistgelesenen Artikel der vergangenen Woche für Sie zusammen.

Biene
Artenschutz

Baden-Württemberg: Neues Volksbegehren zum Artenschutz startet im Mai

Baden-Württemberg soll mehr für den Artenschutz tun. Daher starten Umweltverbände im Mai ein Volksbegehren "Rettet die Biene".

Streuobstwiese Oberbayern
Artenschutz

Glauber: Intensiv genutzte Streuobstwiesen sind kein Biotop

Laut Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber sollen Streuobstwiesen weiterhin wie üblich bewirtschaftet werden können.

Streuobstbäume auf Grüner Wiese
Artenschutz

Bayern: Bauernverband fordert verbindliche Aussagen zum Artenschutz

Damit Bauern keine Bäume mehr fällen, muss Bayern verbindliche Aussagen treffen. Das Wichtigste aus dem BBV-Positionspapier.

Streuobstwiese in der Sonne
Biotopkartierung
3

Bayern: Erste Bauern fällen Obstbäume wegen Artenschutzgesetz

Die laufenden Biotopkartierungen in Bayern beunruhigen viele Bauern. Sie fürchten für Streuobstwiesen Nutzungseinschränkungen.

Artenvielfalt
Globaler Bericht Biodiversität

IPBES: Artensterben so dramatisch wie der Klimawandel

Die Zerstörung der Artenvielfalt und der Ökosysteme hat ein Niveau erreicht, das genauso bedrohlich ist wie der Klimawandel.

Runder Tisch
Runder Tisch

Bayern will Trendsetter werden

Letzte Sitzung des „Runden Tisches“ zur Artenvielfalt

Runder Tisch
Zwischenbilanz

Volksbegehren - „die Entgiftung ist gelungen“

Alois Glück, Moderator des Runden Tisches „Artenvielfalt“, zeigte sich bei seiner Zwischenbilanz äußerst zufrieden.

André-Mahlstedt-CeresAward
Interview

Blühpatenschaften an der Milchtankstelle

Nicht nur Landwirte sind für den Artenschutz zuständig. Darum bietet André Mahlstedt aus Niedersachsen Blühpatenschaften an.

Naturschutz_Landwirtschaft_B
Biodiversität

Artenschutz ist komplex

Naturschutz und Landwirtschaft – ein Kriegsgebiet, oder geht es nicht doch Hand in Hand?

Heidl
Volksbegehren

Das ist das, was die Landwirte ärgert

BBV-Präsident Walter Heidl: Was die Landwirte machen, wird völlig ausgeblendet.

Söder_Kaniber_Glauber_119135764
"Rettet die Bienen"

Söder arbeitet an der großen Versöhnung

Wie es mit dem Volksbegehren weitergeht - bei den Knackpunkten zeichnen sich Kompromisse ab

Runder Tisch
Volksbegehren

So geht es weiter am Runden Tisch Artenschutz

Seit Anfang dieser Woche tagen vier Fachgruppen, die jeweils einen Moderator haben.

Dauergrünland
Rechtsgutachten

Volksbegehren - deutlich eine Nummer kleiner

Dem Trägerkreis des Volksbegehrens liegt ein Rechtsgutachten vor. Grundtenor: "So schlimm wird es schon nicht kommen."

Alois Glück
Runder Tisch

Naturhaushalt braucht neue Akzente

Der Runde Tisch für mehr Artenschutz in Bayern will spätestens Ende April Ergebnisse liefern.

0591_MichaelAsam_SteffiWörnzhofer_NicoleHechenrieder_SilviaSchlögel

Tolle Idee für mehr Artenvielfalt

Wenn Peitings zweite Ortsbäuerin Steffi Wörnzhofer und die frühere Kreisbäuerin Silvia Schlögel in Fahrt kommen, dann geht's rund.

Wolfsrudel
Wolfsmanagement

Wolf: Abschüsse in Bayern künftig erlaubt

Künftig sollen Wölfe in Ausnahmefällen zum Schutz von Weidetieren abgeschossen werden dürfen. So steht es im „Aktionsplan Wolf“.

Biene an Raps

Volksbegehren "Artenvielfalt - Rettet die Bienen" knackt 1-Mio.-Hürde

1 Million bayerische Bürger haben das Volksbegehren Artenvielfalt unterschrieben. Damit haben die Initiatoren ihr Ziel erreicht.

Volksbegehren Artenvielfalt

So engagieren sich Landwirte für den Artenschutz

AgriExperts befragte Landwirte in einer repräsentativen Umfrage, was sie für die Artenvielfalt tun. Das sind die Ergebnisse.

Winterwiese Wald
Volksbegehren

Rettet die Bienen: schwache Argumente

Den Vorwürfen gegen ihr Volksbegehren treten die Initiatoren auf Ihrer Webseite entgegen. Von einer Richtigstellung ist die Rede.

Bundesumweltministerin Svenja Schulze
Biodiversität

Umweltministerin Schulze: Weniger Pflanzenschutz für mehr Insekten

Reduzierter Pflanzenschutz, mehr Anwendungsverbote: Die Vorschläge aus dem Umweltministeriumgefallen der Praxis wenig. Ein Onlinevoting beteiligt die Bürger.