Login

Artenvielfalt

Umwelt-Ökologie-Technikerschule_Tries_LF
Kooperation

Gemeinsames Projekt von Techniker- und Hochschule

Landwirte und Umweltfachleute sind nicht so weit von einander entfernt wie oft vermutetet wird.

MN-Junglandwirte Artenvielfalt-TL-6.8.
Ausbildung

Beitrag zur Artenvielfalt geleistet

Studierende der Landwirtschaftsschule Mindelheim präsentieren ihre Blühstreifen.

01blueh2
Blühbotschafter

Naturschutz: Schickt uns keine Missionare

Der BUND Naturschutz bildet Blühbotschafter in Bad Grönenbach im Landkreis Unterallgäu aus.

glt-weißklee
Wiesen und Weiden

Grünland zwischen Artenvielfalt und Hochleistung

„Biodiversität und Futterqualität sind nicht gleichzeitig zu haben“, sagte Prof. Dr. Martin Elsäßer beim Allgäuer Grünlandtag.

Biene auf Lavendel
Initiative proBiene

Baden-Württemberg: Bienen-Volksbegehren ist zulässig

Stärkerer Artenschutz ist laut Innenministerium Baden-Württemberg verfassungskonform.

20_kiebitz_landwirte_1
Wiesenbrüter

Vogelschutz - wer gebeten wurde, sagte ja

Örtliche Landwirte beteiligen sich aktiv am Schutz von Wiesenbrütern.

Pro Biene
Biodiversitä

Volksbegehren nun auch in Baden-Württemberg

Das Aktionsbündnis "Rettet die Bienen" hat am Freitag den Gesetzentwurf an Innenstaatssekretär Wilfried Klenk überreicht.

Biene auf Kornblume
Artenvielfalt

Rettet die Bienen: Bald startet Volksbegehren in Baden-Württemberg

Baden-Württemberg muss nun ein Volksbegehren zum Artenschutz durchführen. Der Start könnte Ende September sein.

Barbara Otte-Kinast und Jochen Hartmann reden über Vorteile der Untersaat
Sommerreise

Sommerreise der Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast

Barbara Otte-Kinast lernte auf ihrer Sommerreise angeln und entdeckte, wie Artenvielfalt in der Landwirtschaft funktionieren kann.

Barbara Otte-Kinast und Jochen Hartmann reden über Vorteile der Untersaat
Sommerreise

Biodiversität macht Spaß

Barbara Otte-Kinast entdeckte in Lüneburg, wie Artenvielfalt und intensive Landwirtschaft zusammen funktionieren können.

Artenvielfalt
Staatliche Unterstützung

Förderung von Biodiversitäts-Maßnahmen

Wer Struktur- und Landschaftselemente anlegt, kann ab sofort ­- auch außerhalb von Flurneuordnungen - gefördert werden.

Artenvielfalt- Breunsberg-Ufr_LF
Ortstermin

„Wir leben mit der Natur und von ihr“

Wieviele freiwillige Leistungen Landwirte für Natur und Artenschutz erbringen, das zeigten sie bei einem Ortstermin.

Hecke-blühend
Artenvielfalt

Bayern fördert Hecken und Feldgehölze

Wer in Bayern Hecken und Feldgehölze anlegt, erhält bis zu 75 Prozent staatlichen Zuschuss.

Hacke für den Frontanbau von Leibing
Ackerbaustrategie

Ohne chemischen Schutz: "Dritter Weg" zwischen konventionell und bio

Chemische Präparate weglassen, aber mineralisch weiter düngen– was bringt das am Markt? Ein 5,3 Mio.-Euro-Projekt sucht Antworten.

Landtag-Plenum_B
"Rettet die Bienen"

Volksbegehren - Landtag nimmt es an

Es gibt Enthaltungen und Gegenstimmen - und die AfD hat eine Klage angekündigt.

Artenvielfalt-Bayern-Plakat
Volksbegehren

Bayerns Bauern sind zu mehr Artenschutz verpflichtet

Bayern hat heute das Gesetz zur Artenvielfalt verabschiedet. Das kommt auf die Landwirte nun zu.

Biodiversität
Artenvielfalt

Testflächen zur Biodiversität

Die Landesanstalt für Landwirtschaft legt sieben Demonstrationsflächen an.

20_biodiversität_ls_a_1
Ausbildung

Vielfalt nicht für Gotteslohn

Landwirtschaftsschüler informieren sich über Maßnahmen zum Artenschutz.

Pflanzenschutzspritze im Frühjahr
Zulassungsstreit

Biodiversitätsauflagen für den Pflanzenschutz ohne Berechtigung?

Der Bundesregierung liegen keine Erkenntnisse zum messbaren Einfluss des Pflanzenschutzes auf die Artenvielfalt vor.

Tag-der-Artenvielfalt-EI-2
Beratung

Hecken, Blühflächen und Co.

Internationaler Tag zur Erhaltung der Artenvielfalt im Kreis Eichstätt.

Biene
Aus dem Landtag

Flächenkartierung - wider aller Logik

Wie ist das nun mit der Flächenkartierung? Trägt sie zur Ausweisung von Biotopen bei oder nicht?

Artenvielfalt
Artenvielfalt

Kümmel, Klatschmohn und Königskerzen

4,5 ha Blühflächen hat der Forstbetrieb Pegnitz angelegt.

Blühstreifen-Aktion-MR-RO
Artenvielfalt

Blühstreifen - 20 km lang und drei Meter breit

Schon bevor in Bayern das „Bienen-Volksbegehren“ startete, gab es beim MR Rosenheim Überlegungen zu einer Blühaktion.

Dialog-auf-Bauernhof-Höhensteiger
Artenvielfalt

Dialog auf Augenhöhe

Projekttag am Betrieb Höhensteiger über Artenvielfalt auf dem Bauernhof.

MN-Bienefreundlich-BF-8.2.-1
Deutscher Bauerntag

DBV-Präsidium gibt Erklärung zur Artrenvielfalt heraus

Auf dem Deutschen Bauerntags 2019 verabschiedete das Präsidium des Deutschen Bauernverbandes eine Resolution zur Artenvielfalt.