Login

Arzneimittelgesetz

Globilieflasche-Homöopathika
Homöopathie

Neue EU-Verordnung: Das ändert sich im Tierarzneimittelgesetz ab 2022

Der Einsatz von Homöopathika wird verschreibungspflichtig. Das bedeutet weitreichende Konsequenzen für Tierhalter und Homöopathen.

Tiermedizin

Erweitertes Umwidmungsverbot für Antibiotika

Das Bundeskabinett erweitert das Umwidmungsverbot für Arzneimittel mit bestimmten Antibiotika.

Mast

Antibiotika: Jetzt Therapieindex vergleichen

Die Kennzahlen für die Therapiehäufigkeiten in deutschen Tiermastbetrieben wurden veröffentlicht. Nutztierhalter müssen laut Arzneimittelgesetz nun den Vergleich zu den eigenen Daten ziehen und gegebenfalls Maßnahmen ergreifen.

Kein Bild vorhanden
Politik

QS-Antibiotikamonitoring: Datenübertragung an HIT läuft

Bonn - Im Auftrag der Tierhalter überträgt QS die ersten 38.619 Behandlungsbelege an die staatliche HIT-Datenbank.

Mast

QS-Antibiotikamonitoring: Sperre für 889 QS-Schweinemäster

Bonn - Über 33.700 Schweine haltende Betriebe nehmen bereits am QS-Antibiotika-Monitoring teil. 889 Mäster haben ihre Daten nicht gemeldet und sind zunächst für die Vermarktung ins QS-System gesperrt.

Betriebsführung

So werden Antibiotikadaten erfasst

Wer Antibiotika in seinem Tierbestand anwendet, muss dies ab sofort melden, in einer bundeseinheitlichen amtlichen Datenbank. Was dabei zu beachten ist, haben wir für Sie zusammengefasst.

Politik national

Kommt Antibiotika-Mitteilungspflicht ab 100 Schweinen?

Berlin - Der Gesundheitsausschuss fordert, die Grenze für die Antibiotika-Mitteilungspflichten drastisch zu senken. Sie soll ab 100 Mastschweinen, 100 Mastputen oder 1.000 Masthühnern greifen.

Mast

MV beim Antibiotika-Monitoring besser als andere Länder

Schwerin - Mecklenburg-Vorpommern führte nun ein Antibiotika-Monitoring im Bereich der Mastschweinehaltungen durch. Dabei wurde schon die Forderungen der 16. AMG-Novelle berücksichtigt.

Produktion und Förderung

Mitmach-Aktion: 'Bürokratiewahn im Stall verhindern'

Mit der Umsetzung der Novelle zum Arzneimittelgesetz fürchten viele Landwirte eine Flut an Bürokratie. Daher hat der Bauernverband eine Mitmach-Aktion gestartet für alle, die sich dazu kontruktiv einbringen möchten.

Bildung

Webinar zum neuen Arzneimittelgesetz

Ziel der Novelle des Arzneimittelgesetzes ist eine Reduktion des Antibiotikaeinsatzes. Worauf Landwirte dabei achten müssen, erklärt ein Webinar am 10. April.

Produktion und Förderung

Antibiotika-Monitoring: 'Kritische' Varianten nur selten eingesetzt

Für die Humanmedizin wichtige Antibiotika werden im Veterinärbereich selten eingesetzt. Dies ergaben die erstmals 2011 erhobenen Daten zu an Tierärzte abgegebenen Mengen Antibiotika.

Politik national

AMG: Vermittlungsausschuss einigt sich

Berlin - Nach monatelangem Hin und Her hat der Vermittlungsausschuss gestern einen Einigungsvorschlag zur Novelle des Arzneimittelgesetzes beschlossen.

Politik national

AMG: Einigung bei Antibiotikafrage

Zur Eindämmung des Antibiotika- Einsatzes in der Tiermast haben Bund und Länder nach monatelangem Streit einen Kompromiss erreicht. Behörden erhalten damit mehr Kontrollbefugnisse.

Politik national

AMG-Novelle: Immer noch keine Einigung

Berlin - Weil sich der Vermittlungsausschuss gestern nicht einigen konnte, sind die Beratungen zum Arzneimittelgesetz erneut vertagt worden.

Sonstiges

Stallapotheke: Fragen Sie Ihren Arzt und Apotheker

Der Einsatz von Medikamenten im Stall: Bei Nichtbeachtung bestehender Verordnungen kann sich eine Cross Compliance Relevanz ergeben. Wir haben die wichtigsten Regelungen für Sie zusammengefasst.

Politik national

Ausschuss vertagt Voten zur AMG- und zur LFGB-Novelle

Berlin - Der Agrarausschuss des Bundesrats wird erst in dieser Woche die Empfehlungen zur Novelle des Arzneimittelgesetzes und zum Gesetz zur Änderung des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches abgeben.

Politik national

AMG: Ganzheitlicher Ansatz gesucht

Berlin - Das Arzneimittelgesetz war heute morgen Thema in einer öffentlichen Anhörung im Bundestag. Eine staatliche zentrale Datenbank soll helfen, den Antibiotikaeinsatz zu mindern.

Politik national

Länder wollen Antibiotika strenger regeln

Berlin - Die Bundesländer fordern teilweise deutliche Verschärfungen des Arzneimittelgesetzes (AMG). Der Regierungsentwurf zur Einführung einer Antibiotika-Datenbank geht ihnen nicht weit genug.

Mast

Umfrage: Datenbank für Antibiotika unnötig

Berlin - In der vergangenen Woche wurde die Arzneimittelnovelle beschlossen. Demnach wird der Antibiotikaeinsatz umfassend erfasst. Wir haben gefragt, wie sinnvoll Sie das finden.

Politik national

DBV kritisiert Arzneimittelnovelle

Der Gesetzesentwurf des Bundeslandwirtschaftsministeriums zur Novellierung des Arzneimittelgesetzes stößt beim DBV auf Kritik. Anderen hingegen geht der Entwurf nicht weit genug.