Login

ASP (Afrikanische Schweinepest)

Wildschwein
Afrikanische Schweinepest

"Einen ASP-Ausbruch würden viele Betriebe nicht verkraften"

Die Auswirkungen eines ASP-Ausbruchs sind kaum vorstellbar, darum ist Vorbeugung das Gebot der Stunde, wie DBV-Vizepräsident Werner Schwarz erklärt.

Wildschwein, Frischling
Seuche

ASP: Diese Länder zahlen Prämien für erlegte Wildschweine

Immer mehr Bundesländer zahlen Prämien für erlegte Wildschweine oder Aufwandsentschädigungen für das Einliefern von Wildschweinproben.

Jäger auf Treibjagd
Afrikanische Schweinepest

ASP-Abwehr: Aktivisten behindern Drückjagd

Jagdstörer haben eine Jagd zur Abwehr der ASP in Nordrhein- Westfalen massiv behindert. Nun werde überlegt, welche Handhabe man hier gegen die Aktivisten habe.

DBV-Vize-Präsident Werner Schwarz bei ener PK
DBV-Pressekonferenz

DBV fordert 70 Prozent aller Wildschweine zu schießen

Der Deutsche Bauernverband fordert in Berlin, die Jagd auf Schwarzwild zu erhöhen, und beziffert den möglichen wirtschaftlichen Schaden für Schweinehalter.

Wald-Nacht-Mensch-Taschenlampe-Licht
Afrikanische Schweinepest

ASP: Hier ist Schwarzwild-Jagd mit künstlichen Lichtquellen erlaubt

Aufgrund der sich weiter ausbreitenden Afrikanischen Schweinepest reagieren einige Bundesländer mit gelockerten Jagdbedingungen.

Wildschwein Bache
Wildschweinjagd

Afrikanische Schweinepest - gutes Geld, schwache Ziele

Das Bewusstsein, wie gefährlich die Afrikanische Schweinepest für die heimische Landwirtschaft werden kann, ist endlich in der Politik angekommen.

Wildschwein Bache
Tierseuchen

Afrikanische Schweinepest - was tun?

Während die Seuche langsam weiter nach Westen vorrückt, wird in Bayern über Möglichkeiten diskutiert, wie sich die Ausbreitung am besten verhindern lässt.

Jäger am erschossenen Wildschwein
Tierseuche

ASP: Schweinehalter gründen Finanzfonds für Jäger

Schweinezuchtbetriebe im Jerichower Land gründen Finanzfonds für Jäger zur Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest.

Wildschwein im Wald
Infektionskrankheit

Afrikanische Schweinepest: Niedersachsen rechnet mit Ausbruch

Agrarministerin Otte-Kinast rechnet mit einem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest in Niedersachsen. 3,5 Mio. Euro gibt es jetzt für Präventionsmaßnahmen.

Christian Schmidt
Tierseuche

Minister Schmidt zu Schweinepest: Lage durchaus ernst

Laut Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt ist die Lage hinsichtlich der Afrikanischen Schweinepest als durchaus ernst zu bezeichnen.

Jahreszahl 2018 auf Geld
Topthemen

Klickhits: Sonderurlaub, Änderungen 2018, Salmonellen im Futter

Damit Sie nichts verpassen, fassen wir jeden Montag die meistgelesenen Artikel der vergangenen Woche für Sie zusammen.

Afrikanische Schweinepest
Afrikanische Schweinepest

Im Überblick: Das Wichtigste zur Afrikanischen Schweinepest (ASP)

Fast täglich gibt es neue Meldungen zur Afrikanischen Schweinepest. Wir fassen die wichtigsten Fakten zur ASP zusammen.

Niedersachsen-Landtag
Aktuelle Stunde

Landtag Niedersachsen: 3,5 Mio. Euro gegen Schweinepest

Schweinepest und Glyphosat – diese beiden Themen beschäftigten den Niedersächsischen Landtag heute in seiner Aktuellen Stunde.

Wildschweine: Bache mit  Frischlingen
Stand 13. Dezember 2017

Afrikanische Schweinepest: Die aktuellen Fälle

Die Afrikanische Schweinepest breitet sich weiter gegen Westen aus. Zudem ist eine russische Mastanalge an der Grenze zur Ukraine betroffen.

Mastanalge
Russland

Russischer Mastkonzern meldet ASP-Ausbruch

Ein russischer Mastbetrieb mit 24.000 Tieren ist Opfer der Afrikanischen Schweinepest (ASP) geworden.

Afrikanische Schweinepest
Schweinepest

Afrikanische Schweinepest: Moskau beschränkt Importstopp

Moskau lockert den Importstopp für EU-Schweinefleisch. Eine Verschärfung der Afrikanischen Schweinepest wird nicht erwartet.

Otte-Kinast-Landesjaegerschaft-Hannover-Niedersachsen
Infogespräch

Otte-Kinast und Jägerschaft warnen vor Afrikanischer Schweinepest

Die Landesjäger zu Besuch bei Landwirtschaftsministerin Otte-Kinast. Ein Thema: Der mögliche Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Niedersachsen.

Wildschwein rennt über Wiese
Schweinevirus

Afrikanische Schweinepest ASP erreicht Warschau

Nördlich von Warschau wurden zwei Wildschweine mit Afrikanischer Schweinepest (ASP) verendet aufgefunden. Die Gefahr eines Ausbruchs in Deutschland steigt.

Wildschwein im Wald
Tierseuche

ASP: Bund und Länder proben den Krisenfall

Mit einer Übung bereiten sich Bund und Länder auf einen möglichen ASP-Ausbruch vor.

Strecke gelegt mit Wildschweine n
Seuche

ASP: Wildschweine massiv reduzieren

Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus will den Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) verhindern. Lesen Sie wie.

Schweine
Tierseuche

Schweinepest: Landvolk bittet Jäger um Hilfe

Im Kampf gegen die Schweinepest hat das Landvolk um die Unterstützung der Bevölkerung und der Jäger gebeten. Tierhalter seien dringend auf Mithilfe angewiesen.

Mastschweine schauen durchs Gatter.
Tierseuche

Afrikanische Schweinepest: Was Sie als Schweinehalter beachten sollten

Die Afrikanische Schweinepest ist schon bis an die deutsche Grenze herangerückt. So sorgen Sie als Schweinehalter für den Seuchenfall vor.

Wutz
Versammlung

Vorsorge ist unverzichtbar!

Regensburg - Der BBV-Bezirksvorstand Oberpfalz befasst sich unter anderem mit der Afrikanischen Schweinepest.

Wildschwein im Herbst
Tierseuchen

Maßnahmen gegen Afrikanische Schweinepest

Greifswald - Das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) und der Deutsche Jagdverband (DJV) haben Empfehlungen zum Umgang mit der Tierseuche veröffentlicht.

Mastschweine im Stall
Afrikanische Schweinepest

ASP-Ausbruch: So sollten sie sich für den Ernstfall vorbereiten

Das Risiko einer Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest nach Deutschland steigt. Das sollten Schweinhalter für den Ernstfall wissen.