Login

Auswinterung

Heckenberger_Schneedecke auf Grünland
Grünland-Tagebuch Teil 17

Tagebuch Heckenberger: 40 cm Schnee und kein Ende in Sicht

Milchviehhalter Matthias Heckenberger berichtet alle 14 Tage aus seinem Alltag. Aktuell liegt sein Grünland unter 40 cm Schnee.

Crop-Monitoring

Europa: Wintersaaten in schlechtem Zustand

Die europäischen Wintersaaten befinden in keinem guten Zustand. Das Wintergetreide ist in vielen Regionen unterentwickelt und nicht ausreichend winterhart.

Schäden im Getreide
Fruchtfolge

Schleswig-Holstein: Anbauflächen und Auswinterung in diesem Jahr

Nässe zur Aussaat, unbefahrbare Flächen bis ins Frühjahr und ein später Vegetationsstart. Was jeder vermutet hat, zeigt sich jetzt an den aktuellen Anbauzahlen.

Rapsfeld im Herbst
Pflanzenbautipp

Ratgeber: Die Winterfestigkeit von Raps verbessern

Damit der Raps gut durch den Winter kommt, braucht es pflanzenbauliches Fingerspitzengefühl. Wer diese Regeln befolgt, senkt das Risiko von Auswinterungsschäden.

Burgruine
Kälteeinbruch

Frostige Zeiten

Hürnheim - Hoch über dem Kartäusertal bei Hürnheim (Lks. Donau-Ries) thront die Burgruine Niederhaus.

Wintereinbruch
Witterung

Gartenpflanzen vor Wintereinbruch schützen

München - Der Winter hat sich zurückgemeldet. Frostempfindlichen Pflanzen im Garten und auf dem Balkon sollte man noch bis zum Wochenende schützen.

Eisschollen
Naturschauspiel

Ein seltener Anblick

Bergers - Massiver Eisschub ist derzeit an den Ufern der Wertach zwischen Wald und Bergers im Lks. Ostallgäu zu sehen.

Gülledüngung auf Raps
Güllesperrfrist

Düngung nach Ende der Sperrfrist: Auf Zustand des Bodens achten

Ende Januar ist vielerorts die Güllesperrfirst abgelaufen. Um den Dünger aber sinnvoll auf die Fläche zu bringen, sind fachliche und rechtliche Punkte zu beachten.

Getreide nach einer Frostnacht
Pflanzenbau

Bislang kaum Auswinterungsschäden in Europa

Die möglichen Auswinterungsschäden in der EU und in Russland sind trotz des Kälteeinbruchs gering. Das meldet die europäische Crop-Monitoring Agentur MARS.

Thermometer liegt im Schnee
Frostschutz

So beugen Sie Auswinterungsschäden im Getreide vor

Winterfestigkeit ist ein entscheidendes Merkmal der Ertragssicherheit. Mit folgenden Maßnahmen können Sie Auswinterungsschäden im Getreide vorbeugen.

Technischer Defekt

Brand in Biogasanlage: Hunderttausende Euro Schaden

Auf einem Agrarbetrieb in Nordrhein-Westfalen geriet ein Blockheizkraftwerk in Brand. Das Feuer verursachte einen Schaden im hohen sechsstelligen Bereich.

Die Feuerwehr berichtet

Rettungseinsatz: 450 Schweine in überhitzten LKWs

Die Feuerwehr musste am Donnerstagabend in Schleswig-Holstein zwei Tiertransporter kühlen. Sie standen bereits seit langer Zeit im Stau – in sengender Sonne.

Maschinenbrand

80.000 Euro Schaden: John Deere Traktor in Flammen

Qualm dringt aus der Lüftung, wenige Sekunden später brennt ein John Deere Traktor lichterloh. Der Landwirte versuchte selbst zu löschen.

Produktneuheit

Mobiles Löschsystem hilft bei Maschinenbränden

Der Schweizer Hersteller Zollet bietet ein Löschsystem für das Fronthubwerk an: 350 Liter, die in brenzligen Situationen das Schlimmste verhindern können.

Kein Bild vorhanden
Löscheinsätze

Maschinenbrände: Mähdrescher, Ballenpresse und Traktor in Flammen

Erntezeit und Trockenheit. Diese Kombination führte in den letzten Tagen zu einigen Bränden auf deutschen Feldern. Ballenpressen, Mähdrescher, Traktoren und Rundballen standen in Flammen.

Feuerwehr im Einsatz

Maschinenbrände: Feuer auf den Feldern

Ob Mähdrescher, Traktor oder Rundballenpresse. In den vergangenen Tagen brannten einige Maschinen auf den Feldern im ganzen Land.

Groß Lüsewitz

Feuer im Julius Kühn-Institut: 2 Millionen Euro Schaden

Bei einem Feuer an einem Standort des Julius Kühn-Instituts sind neben den Gebäuden auch zahlreiche Spezialmaschinen sowie Traktoren und Düngerstreuer verbrannt.

20 Meter abgestürzt

Nach Sturz in die Tiefe: Kuh mit Helikopter gerettet

Nachdem eine Kuh 20 Meter in die Tiefe gestürzt war, musste eine Tierbergung der anderen Art erfolgen. Nur mit einem Helikopter war die Rettung möglich.

Mastschweine im Stall
Sachsen-Anhalt

Brand in Schweineanlage: Rund 300.000 Euro Schaden

In Sachsen-Anhalt hat eine Schweinemastanlage mit Sauen und Ferkeln gebrannt.

Brandenburg

Kuh schwimmt Paddelboot entgegen

Schneller als die Feuerwehr war eine Kuh in Brandenburg. Sie war in einen Fluss geraten, schwamm ihren Helfern jedoch davon.

Demonstration

Proteste: 40.000 Liter Milch an EU-Gebäude gesprüht

Belgische Landwirte haben aus Protest Tausende Liter Milch vor den EU-Gebäuden in Luxemburg versprüht, in denen gestern der Agrarministerrat tagte.

Die Feuerwehr im Einsatz

Radlader geht auf dem Acker in Flammen auf

Bei einem Maschinenbrand in Mecklenburg-Vorpommern brannte ein Radlader komplett aus. Es handelte sich dort um die zweite zerstörte Landmaschine binnen kurzer Zeit.

Bayern

Abschussprämie: 10 Euro für jedes erlegte Wildschwein

Um der zunehmenden Population entgegegen zu wirken, bekommen Jäger im Landkreis Dachau ab sofort zehn Euro für jedes erlegte und verwertbare Wildschwein.

Kernkraftwerk Gundremmingen

Der Stilllegung wird entgegengeblickt

Viele warten darauf, dass das fast schon heimelig wirkende Kernkraftwerk Gundemmingen abgeschaltet wird.

Bildergalerie

Ballenpresse und Traktor fangen bei Ernte Feuer

Auf einem Feld in Mecklenburg-Vorpommern gingen während der Heuernte ein Traktor sowie eine Ballenpresse in Flammen auf.