Login

Bayern

Bayern_Flagge

Der Freistaat Bayern ist eines der 16 Bundesländer in Deutschland und liegt im Südosten. Flächenmäßig ist Bayern das größte Bundesland und hat nach Nordrhein-Westfalen die zweithöchste Einwohnerzahl mit 12,44 Millionen. Größte Stadt Bayerns ist die Landeshauptstadt und Millionenmetropole München, im Anschluss kommt Nürnberg und dann Augsburg. Weitere Großstädte sind Regensburg, Ingolstadt, Würzburg, Fürth und Erlangen. Die Regierungsbezirke teilen sich auf in Ober-, Mittel- und Unterfranken, Schwaben und Niederbayern, Oberpfalz und Oberbayern.

Aiwanger-Flächensparen_smb
Flächenschutz

Flächenverbrauch - weiche Ziele statt harter Verbote

Der Freistaat will den täglichen Flächenverbrauch auf 5 ha begrenzen.

Bauernmarkt
Bauernmärkte

Direkter einkaufen geht nicht

Hubert Aiwanger stärkt den Bauernmärkten beim Gesprächsabend den Rücken

Rinder auf einem Anhänger
Rinderexport
0

Hessen stoppt Tiertransporte in Drittländer

Nach Schleswig-Holstein hat nun auch Hessen den Rindertransport in Nicht-EU-Länder untersagt. Auch Bayern schränkt den Export ein.

Wolfsrudel
Wolfsmanagement

Wolf: Abschüsse in Bayern künftig erlaubt

Künftig sollen Wölfe in Ausnahmefällen zum Schutz von Weidetieren abgeschossen werden dürfen. So steht es im „Aktionsplan Wolf“.

Markus Söder
Abstimmung

Klimaschutz - Markus Söder verfehlt sein Ziel

Wegen eines Streits zwischen den Landtagsfraktionen wird der Klimaschutz vorerst nicht als Staatsziel in der Verfassung verankert.

Traktor bei Brand
Feuer

Mehrere Personen bei Rettung von über 70 Rindern verletzt

Am Samstag fing ein Traktor beim Betreiben einer Güllepumpe Feuer. Die Flammen griffen sofort auf ein Strohlager über.

Hacken-elektronisch
Förderung

Bayern: Zuschüsse für digitale Hackgeräte und N-Sensoren

Ab sofort erhalten Landwirte in Bayern Zuschüsse für Feldroboter zur Unkrautbekämpfung und Stickststoffsensoren.

Tiertransport
Recht

Tiertransport - Positivliste für Drittländer kommt

Amtliche Veterinäre sollen die notwendige Rechtssicherheit für die Erstellung von Ausfuhrzeugnissen erhalten.

 rinderzucht-braunvieh-toro-puck-teaser.jpg
Besamungsstation Memmingen

Verdi und Puck abgegangen

Die beiden beliebtesten Stiere der vergangenen Jahre an der Besamungsstation Memmingen, AG Puck und AG Verdi, sind abgegangen.

Berufswettbewerb
Wettbewerb

Auf die Plätze, fertig, los!

Der Berufswettbewerb der Deutschen Landjugend ist in vollem Gange.

Rinder auf einem Tiertransporter
Tiertransporte

Bayern: Ergebnisse Runder Tisch zu Tiertransporten

In Bayern kamen Vertreter der Agrar- und Veterinärbranche zusammen, um über Tiertransporte in Drittstaaten zu diskutieren.

Kaniber-Michaela-Interview2
Forstwirtschaft

Kaniber für Steuerentlastung geschädigter Waldbesitzer

Bayern will Waldbesitzer, die durch Borkenkäferbefall, Stürme oder Trockenheit geschädigt sind, steuerlich entlasten.

Gänseblümchen
Ausblick

Volksbegehren - die nächsten Schritte

Jetzt rückt der von der bayerischen Staatsregierung aus der Taufe gehobene Runde Tisch in den Blickpunkt.

Hubert Aiwanger
Landtagsparteien

Volksbegehren - Freie Wähler zeigen Skepsis bis Freude

Bei den Freien Wählern (FW) sind die Reaktionen auf das erfolgreiche Volksbegehren recht unterschiedlich.

Tanzen_5
Tracht & Tanzen

Hofball - entspannt und stimmungsvoll

Ein Lächeln im Gesicht, das war die Einheitsmiene der Besucher auf dem Bayerischen Landwirtschaftlichen Hofball 2019 im Deutschen Theater.

Solaranlage auf Freifläche
Solarausschreibung

Ausschreibung für Solarenergie: Mehrfach überzeichnet

Bei der ersten technologiespezifischen Ausschreibung für Solarenergie im Jahr 2019 war die Nachfrage riesig.

FSME
Gesundheit

Drei neue FSME-Risikogebiete in Bayern

In Bayern steigt die Zahl der Risikogebiete für die Virusinfektion Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME).

Kuh mit Kuhglocke
Klage
0

Kuhglocken-Streit geht weiter: Ortstermin erwägt

Der inzwischen bundesweit bekannte Kuhglocken-Streit geht in die nächste Runde. Nun erwägt das Oberlandesgericht einen Ortstermin.

Traktor auf Straße
Pro Landwirte

Fahrradweg abgelehnt: Traktoren haben Vorfahrt

In Bayern forderten Anwohner die Umwandlung einer Straße in einen reinen Fahrradweg. Nun entschied der Bezirksausschuss.

Biene an Raps

Volksbegehren "Artenvielfalt - Rettet die Bienen" knackt 1-Mio.-Hürde

1 Million bayerische Bürger haben das Volksbegehren Artenvielfalt unterschrieben. Damit haben die Initiatoren ihr Ziel erreicht.

Artenvielfalt

Volksbegehren erfolgreich

Offiziell ist noch nichts. Doch aus den Reihen der Initiatoren dringt bereits die erwartete Erfolgsmeldung nach außen.

Rinder auf einem Tiertransporter
Bayern

Tierärzte wollen Viehtransporte in Drittländer stoppen

Veterinärverbände wollen Langzeittransporte in Drittstaaten bis zur Abstellung von tierschutzrelevanten Mängeln stoppen.

Volksbegehren Artenvielfalt Rathauslots

Agrarverbände streiten um bayerisches "Volksbegehren Artenvielfalt"

Das Volksbegehren Artenvielfalt hat in Bayern eine öffentliche Kontroverse zwischen Verbänden der Landwirtschaft ausgelöst.

Kartoffeln-Kartoffelernte-Niedersachsen
Kartoffelernte

Niedersachsen weiterhin Kartoffel-Land Nummer eins

Trotz vergleichsweise geringer Kartoffelernte 2018 produzierte Niedersachsen weiterhin deutschlandweit die meisten Kartoffeln.

Biene an Blüten
Volksbegehren Artenvielfalt
0

Echte Bienenrettung für Städter: Landwirt bietet Wiesenpatenschaften

Landwirt Peter Bodendörfer hatte eine Idee, wie auch Städter zu aktiven Bienenrettern werden: Er bietet Wiesenpatenschaften an.