Login

Biene

Belegestelle
Imkerei

Eine Besamungsstation?

Im Prinzip schon, bei den Bienen heißt das aber Belegstelle.

Biene
Aus dem Landtag

Flächenkartierung - wider aller Logik

Wie ist das nun mit der Flächenkartierung? Trägt sie zur Ausweisung von Biotopen bei oder nicht?

Der Imker Markus Poesngen (links) und der Landwirt Carl-Christian Koehler begutachten eine Blühfläche
Bestäubungs- und Trachtbörse

So kommen Bienen und Blüten zusammen

Landwirte legen Blühflächen an, Imker brauchen diese als Nahrung für ihre Bienen. Eine "Trachtenbörse" will sie zusammenbringen.

01podi4
Podiumsdiskussion

Volksbegehren - Rettet die Bauern

In einer Podiumsdiskussion in Mittelrieden, zu dem der BBV Unterallgäu eingeladen hat, ging es heiß her.

Biene saugt Nektar
Insekten

EU fördert Bienenzuchtsektor mit 120 Mio. Euro

Dies entspricht einer Aufstockung um 12 Mio. Euro gegenüber der für den Zeitraum 2017 bis 2019 gewährten Unterstützung.

Bienenwachs
Wochenblatt-Tipp

Wachs statt Plastik

Pausenbrote einwickeln oder schnell eine Schüssel abdecken - ohne Plastik kommt man mit Bienenwachstüchern aus.

Biene mit Kornblumen und Mohn
Insekten

Volksbegehren in Baden-Württemberg

Erste Zählungen der bei proBiene eingereichten Unterschriftenformulare zeigen, dass die nötige Unterschriftenzahl erreicht wird.

Broschüre
Insekten

Bienen-Broschüre auf den Weg gebracht

Summen und brummen soll es künftig in den privaten Gärten und Balkonen im Kreis Günzburg, wünscht sich Kreisbäuerin Marianne Stelz

Imker

Für Bienen und Imker da

Der Nebenerwerbslandwirt Josef Kaufmann aus dem Altmühltal imkert seit 40 Jahren.

Bienen
Künstliche Intelligenz und Landwirtschaft

Roboter als Bienen - Science-Fiction oder Wahrheit?

Es kommt einem vor wie im Science-Fiction-Film: Roboter-Bienen schwärmen aus und bestäuben Nutzpflanzen. Aber es ist die Wahrheit.

Biene in Wabe
Weltbienentag

5 Fakten über die Biene

Seit 2018 wird der Weltbienentag gefeiert. Das BMEL hat einige Fakten zusammengetragen.

Biene auf Sonnenblume
Gesetzeslage

Artenschutz sorgt für Wirbel

Die neue bayerische Gesetzgebung zum Naturschutz sorgt auch vor Inkrafttreten für Wirbel.

Bienenschwarm
Bienen

Aufregende Aktion

Eine passende Ausrüstung und eine ruhige Hand erfordert das Einfangen eines Bienenschwarms.

Europa
Volksbegehren

"Rettet die Bienen" auf europäischer Ebene

Die Europäische Kommission hat heute die Europäische Bürgerinitiative „Rettet die Bienen!“ registriert.

Biene_P1030842
Bienen

Der Staat unterstützt Imker mit Fördermaßnahmen

Imker finden in Bayern eine gute Infrastruktur aus kostenloser Beratung und Wissenstransfer vor.

Biene saugt Nektar
Biodiversität

Artenvielfalt gibt es nicht umsonst

Das haben auch die Initiatoren des Volksbegehrens immer wieder gesagt, und hier muss man sie packen.

rinderzucht-braunvieh-weide-alpen-allgäu-kuh
Editorial im neuen Heft

Die wahren Tierschützer

Über die Landwirte bricht derzeit einiges herein: In Bayern bringt das Volksbegehren Rettet die Bienen neue Auflagen ...

Deggendorfbauern-GK
Versammlung

Balsam für die Bauernseele

Michael Klampfl, BBV Kreisobmann im Landkreis Deggendorf, war sehr zufrieden mit dem Kreisbauerntag in seiner Heimatgemeinde.

Volksbegehren Artenvielfalt
Volksbegehren

Volksbegehren Artenvielfalt: Landtag wird Gesetzesentwurf annehmen

Die bayerische Regierung nimmt den Gesetzesentwurf des Volksbegehrens Artenvielfalt an. So will Söder Landwirten entgegenkommen.

Versammlung_b
Sitzung

Sind Bauern für alles verantwortlich?

In der Landmaschinenschule in Schönbrunn fand die Sitzung der Bezirksversammlung des Bayerischen Bauernverbandes statt.

MN-Bienefreundlich-BF-8.2.-1
Biodiversität

Insektensterben - die Autofahrer sind schuld

Ich stelle einfach einmal die These auf, die Autofahrer sind schuld am Artensterben. Brauchen Sie Belege? Hier sind die Zahlen.

Volksbegehren Artenvielfalt Bayern
Offener Brief
0

Volksbegehren Artenvielfalt: Trägerkreis antwortet Heidl

Der Trägerkreis des bayerischen Volksbegehrens Artenvielfalt antwortet Bauernpräsident Walter Heidl in einem Offenen Brief.

Peiting-blüht-auf_sas
Eigener Weg

Bauernaktionen: Peiting blüht auf

Was wurde in den letzten Wochen nicht diskutiert über das Volksbegehren. Einen ganz anderen Weg gehen die Peitinger Landfrauen.

Krise
Auflagen

Volksbegehren - noch eins draufgesattelt

"Kein weiter so" forderten die Initiatoren des Volksbegehrens. Damit stehen sie aber für einen Politikstil des "genau weiter so".

Schuldzuweisung
Schuldzuweisung

Jeder trägt eine Eigenverantwortung

Viele Menschen spüren, dass gravierende Probleme vorhanden sind.