Login

Biogasanlage

© folewu/istock

Biogasanlagen sind heutzutage keine Seltenheit mehr. Sie dienen der Erzeugung von Biogas durch Vergärung von Biomasse. Auf Landwirtschaftsbetrieben werden meist tierische Exkremente und Energiepflanzen für die Biogasanlage verwendet zur Strom- und Wärmeerzeugung. Handelt es sich um eine nicht-landwirtschaftliche Biogasanlage wird Abfall aus der Biotonne eingesetzt. Das entstandene Biogas wird aus nachwachsenden Rohstoffen und energetisch verwertbaren Abfallprodukten umweltschonend erzeugt und zählt somit zu erneuerbaren Energiequellen.